Ahnenreihe des Karl Friedrich Müller, *16.04.1906 in Bamberg

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #5421

    dilibra.com
    Teilnehmer
    • Beiträge: 98
    • ★★★★★

    Der Ahnenpass und das dazugehörige Ergänzungsheft des Karl Friedrich Müller, * 16.04.1906 in Bamberg ist überwiegend interessant für Ahnenforschung in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Abgesehen von Bamberg (Geburtsort des Passinhabers) sind die Dokumente weniger interessant für Ahnenforschung in Bayern.

    Aus beiden Dokumenten lässt sich eine Ahnenreihe konstruieren, dort aufgeführt sind die Familiennamen Burkhardt, Decker, Deckert, Eck, Eckenweber, Gräfe, Härdter, Härter, Heinrich, Herder, Hierling, Hornbach, Hornbachen, Kuntze, Licht, Müller, Opel, Pieluke, Piluke, Prieser, Redlich, Riedorf, Rielmann, Riethdorff, Rollbusch, Rühlmann, Scharb, Schlegel, Schneider, Schröter, Seidler, Stieffel, Stiendorff, Thaele, Thäle, Vollrath, Wollwitz, Wurtzel, Zeitschel und Ziche.

    Es werden die Orte Altenburg (Saale), Altenroda (Bad Bibra), Arnsnesta (Herzberg, Elster), Bamberg in Bayern, Bochow (Niedergörsdorf), Burgholzhausen (Eckartsberga), Cronschwitz (Wünschendorf), Dennewitz (Niedergörsdorf), Eckartsberga, Eßleben-Teutleben (Thüringen), Flemmingen (Naumburg), Gehofen, Jessen (Elster), Jüdendorf, Klein Marienthal, Krawinkel (Bad Bibra), Laucha an der Unstrut, Linda (Elster), Marienthal, Millingsdorf, Naumburg (Saale), Neumarkt in der Oberpfalz, Niederholzhausen, Rothenberga (Rastenberg), Schloßvippach (Thüringen), Schönewalde in Brandenburg, Seena (Eckartsberga), Steigra, Stolzenhain (Schöneweide) und Thalwinkel (Bad Bibra) genannt.

    Die Eintragungen wurden durchweg am 18.01.1939 vom evangelischen Pfarramt in Flemmingen beglaubigt. Die älteste Eintragung geht auf das Jahr 1710 zurück.

    Insgesamt können 38 Scans, kostenlos und ohne Registrierung wie folgt heruntergeladen werden:

    Ahnenpass:

    http://www.dilibra.com/ahnenforschung/458

    Ergänzungsheft:

    http://www.dilibra.com/ahnenforschung/1711

    Viele Grüße aus Brandenburg,
    Daniel

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.