Familie Brüger/Neitmann aus Göttingen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4687

    dilibra.com
    Teilnehmer
    • Beiträge: 98
    • ★★★★★

    Der Gastwirt Ludwig Wilhelm Christel Brüger aus Göttingen, * 9. Februar 1912 in Linden heute Hannover (Geburtsregister 241/1912, Standesamt 4 Hannover) und die Albertine Lina Neitmann aus Göttingen, * 16. Dezember 1912 in Göttingen (Geburtsregister 1028/1912, Standesamt Göttingen) haben am 16. Dezember 1937 in Göttingen die Ehe geschlossen (Heiratsregister 472/1937, Standesamt Göttingen). Der Standesbeamte Eckart. Der Gastwirt Ludwig Brüger, reformiert und die Bertchen Nietmann, reformiert, beide aus Göttingen sind am 16. Dezember 1937 in der reformierten Kirche zu Göttingen von Pastor Theodor Kamlah getraut worden (Eintragung mit Kirchensiegel vom 5. April 1938). Die Digitalisate 00377-04, 00377-05 und 00377-06 enthalten Angaben zur Geburt zweier Kinder und sind aus Gründen des Datenschutzes nicht veröffentlicht. Die der Abschrift zugrunde liegenden Scans können unter folgender Adresse heruntergeladen werden:

    http://www.dilibra.com/ahnenforschung/431

    Viele Grüße,
    Daniel Kuss

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.