Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #5332

    Ahnen-Forscher
    Administrator
    • Beiträge: 1319
    • ★★★★★

    Theodor Wentzel
    *18.01.1897 in Berlin
    EK II und I von 1914-1918, Hamburger Hanseatenkreuz, Oldenburgisches Friedrich-August-Kreuz II. Ehrenkreuz für Frontkämpfer, Spangen zu EK II und I von 1939, Kriegsverdienstkreuz II, Vorpostenabzeichen

    Vater – Geh. Oberregierungsrat
    Mutter – geb. Hellwig

    Schul- und Hochschulbildung: Gymnasium-Primareife, 1919 Abitur

    oo1920 (1. Ehe geschieden), wieder verheiratet 1935, 1951 verwitwet, wieder verheiratet seit 1952 mit Lucie Kohn, *08.04.

    Dienstzeit in der Kaiserlichen Marine von 1914-1818:
    1914 – Kriegsausbruch SMS „Hertha“
    -914-1915 SMS „Schlesien“
    1916-1918 SMS „Graudenz“, SMS „Hamburg
    F.T. O. boim Führer der Unterseeboote

    Dienstzeit in den Freikorps und in der Reichsmarine von 1919-1934:
    1919 – Freikorps Reinhard in Berlin
    1919-1920 Ostseeflottilia, „T 157“

    Dienstzeit in der Kriegsmarie (einschl. Reserve-Übungen) von 1935-1945:
    1940 B.S.O.-Schulflottilie
    1941 13. Vorpostenflottilie, Kommandant 1307, dann Adjutant
    1943 Chef der KFK-Schulflottilie
    1945 Festung, Swinemünde, Bataillonskommondeur
    nach der Kapitulation Hafenkapitän ArnisSchlei

    Berufliche Tatägkeit nach der Verabschiedung (1918-heute):
    1920-1925 Exportkaufmann in Sassnitz auf Rügen, Bankvorsteher
    1926-1940 Kaufmann bei der Singer-Nähmaschinen AG in Berlin und verschiedene Berufe, ua. Reerent in Reichserziehungsministerim und Heimleiter
    1945-1955 wiederum verschiedene Berufe, wechselnd mit Arbeitslosigkeit
    1956-jetzt Schiffsoffizier, Seesteuermann auf großer Fahr (A 5)

    Letzter Dienstgrad: Korvetienkapitän z. V.
    Jetziger Beruf: Schiffsoffizier
    Jetziger Wohnsitz: Eckernförde, Dorotheenstraße 58

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.