Preußische Zeitung 14. Jahrgang Nr. 1 vom 01.01.1944

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2436

    Ahnen-Forscher
    Administrator
    • Beiträge: 1319
    • ★★★★★

    Seite 7
    Die Verlobung ihrer Tochter Ruth mit Herrn Gotthard Koblitz, Ltn. einem Gren.-Regt. geben bekannt: Hans Colmsee und Frau Anna geb. PatzkeRuth Comsee, Gotthard Koblitz, Verlobte – Königsberg (Pr), den 1. Januar 1944

    Wir haben uns verlobt, Ruth Pikart, Gert Podszaz, z. Z. Fhj.-Feldw. in einem Gren.-Regt. – Königsberg (Pr), Silvester 1943 Gr. Gnie

    Als Verlobte grüßen: Hildegard Blaurock, Siegfried Thies, z. Z. Wachtmeister in einem Flak-Regt. – Königsberg (Pr), Neujahr 1944

    Die Verlobung unserer jüngsten Tochter Irene Sabine mit Herrn cand. jur. Harry Ernst geben wir hiermit bekannt: Gustav Spoddig und Frau Therese geb. Klinschewski Irene-Sabine Spoddig, Harry Ernst cand. jur Verlobte Bartenstein Ostpr., Schmettaustraße 6, Königsberg (Pr) Wilhelmstraße 15, Neujahr 1944

    Die Verlobung geben bekannt: Elly Dey, Paul Kirstein, Posen, Silvester

    Ihre Verlobung geben bekannt: Anna Spiegelberg, Fritz Koesling, Pergusen-Schönbaum Neujahr 1944

    Als Verlobte grüßen: Erna Schieweck, Hans-Fritz Romanovski, Obergefr. Willenheim-Schwentaienn, im Dezember 1943

    Als Verlobte grüßen: Gertrud Schuttrich, Obergefr. Gustav Gruhn z. Z. Urlaub, Friedrichshof-Elbing, Weihnachten 1943

    Ihre Verlobung geben auch im Namen beider Eltern bekannt: Charlotte Raak, Fritz Kalkowski, Uffz. der Luftwaffe, Karen-Kottbus, Tapiau Ostpr., Dezember 1943

    Für die uns zur Verlobung erwiesenen Aufmerksamkeiten sagen wir unsern herzlichsten Dank. Margot Henk, DRK-Schwesternhelferin, Erich Saager, staatl. gepr. Landwirt, Tilsit-Kischken – Görge, im Dezember 1943

    Als Verlobte grüßen: Herta Krieger, Siegfried Pfehr, z. Z. Königsberg (Pr), Alexstraße 33, Neujahr 1944

    Ihre Verlobung geben bekannt: Maria Rohlweg und Karl Höpfer, Gaming b. Kärnten – Friedland (Ostpr.), Neujahr 1944

    Wir haben uns verlobt: Edith Schwarz, Rudolf Barkowski, Maschin.-Obergefr. a. ein U-Boot, z. Z. Urlaub, Wittenberg-Königsberg, Dezember 1943

    Ihre Verlobung geben bekannt: Gertrud Fröhlich, Hans Buitkus, Königsberg (Pr) – Unterhaberberg 8d, Weihnachten 1943

    Ihre Verlobung geben bkannt: Helga Wischnewski, Richard Bernstein, Mech. Obergefr. (Spn.), Königsberg (Pr) – Bobbin (Rügen), den 26. Dezember 1943

    Ihre Verlobung geben im Einvernehmen beider Eltern bekannt: Anneliese Kanapinn, Werner Judel, Königsberg (Pr), Oberlaak 4, am 1. Januar 1944

    Wir haben uns verlobt: Eva Kiffke, Rudi Neumann z. Z. Wehrmacht, Königsberg (Pr) Hndenburgstr. 53, Heilsberg, Weihnachten 1943

    Die Verlobung unserer Tochter Liesel mit dem Bürgermeister Herrn Paul Hillgruber in Plöhnen geben hiermit bekannt: Otto Müller, Prokurist der Fa. E. Stropahl-Schwerin und Frau Lisabeth geb. Horn, NS-Schwester Liesel Müller, Bürgermeister Paul Hillgruber, Hauptmann d. R. z. V. Verlobte, Schwerin i. M. – Plöhnen Südostpr. im Dezember 1943

    Ihre Vermählung geben bekannt: Ulrich Vörckel Ltn. (Ing.), Frau Hannelore geb. Behrens, Silvester 1943, Königsberg (Pr), Hagenstraße 10

    Ihre Kriegstrauung geben bekannt: Fritz Marquardt, Obwm. f. einer Nachr.-Abt. im Felde, Hildegard Marquardt geb. Radick, Königsberg (Pr), den 31. Dezember 1943

    Ihre Kriegstrauung geben bekannt: Rolf Böhringer, Assessor, z. z. bei d. Wehrm., Marianne Böhringer geb. Jahnert, Königsberg (Pr), Börsenstraße 2/3, den 28.12.1943

    Wir geben unsere Vermählung bekannt und danken gleichzeitig für die uns erwiesenen Aufmerksamkeiten. Georg Felssner und Frau Gerda geb. Schlemann, Königsberg (Pr), Am Bahnhofswall 5, im Dezember 1943

    Ihre Vermählung geben bekannt: Paul Meyer, Obergefr. in einem Artl.-Regt., Helene Meyer geb. Langmann, Angerapp – Kosolup, Sudetenland, Weihnachten 1943

    Ihre Vermählung geben bekannt: Feldwebel der Luftwaffe Oskar Goldbaum und Frau Lotti Goldbaum geb. Schink, Weihnachten 43

    Rudi Prang und Frau Christel geb. Rohde, Weihnachten 1943 – Gleichzeitig danken wir für die uns erwiesenen Aufmerksamkeiten

    Wir wurden kriegsgetraut: Herbert Schwarlinski z. Z. Obergefreiter und Frau Hildegard geb. Siedler. Gleichzeitig danken wir herzlichst allen Verwandten und Bekannten für Gratulationen und Blumenspenden. Seestadt Pillau, Weihnachten 1943

    Ihre Kriegstrauung geben bekannt: Franz Wallin, z. Z. Uffz. in einer Sturmgesch.-Abt. und Frau Gertrud geb. Gollnick, ?lchensee, Kreis Lötzen – Forsthaus Wallen, Weihnachten 1943

    Ihre Vermählung geben bekannt: Paul Alexi, cand. med, z. Z. San-Uff. und R.S. O. B. in einer Stud.-Komp. und Frau Ruth geb. Kurandt, cand. med., Königsberg (Pr) Dieffenbachstraße 47, 30. Dezember 1943

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.