Kirchenbücher Sachsen

Kirchenbücher Sachsen

D ie Kirchenbücher Sachsen:
Evangelischen Kirchenbücher der sächsischen Landeskirche befinden sich in der Regel in den jeweiligen Pfarrämtern.
Ab 1800 wurden die Kirchenbücher in Sachsen mit einem alphabetischen Namensregister augestattet. Kirchenbücher vor 1700 besitzen öfters ein Register mit Vornnamen.
In Sachsen hat die Sicherungsverfilmung von Kirchenbüchern bis 1875 begonnen und wird für alle Kirchenbezirke fortgesetzt.
Ein Verzeichnis der originalen Kirchenbücher im Kirchlichen Archiv Leipzig findest Du hier.


Adressen

Landeskirchenarchiv, Lukasstraße 6, 01069 Dresden
Regionalkirchenamt, , Kreuzstraße 7, 01067 Dresden
Kirchliches Archiv, Burgstraße 1-5, 04109 Leipzig
Ephoralarchiv, Untermarkt 1, 09599 Freiberg

Forschungshilfen der Kategorie Kirchenbücher Sachsen



In der Zeitung "Der Bote" veröffentlicht

Erdmannsdorf

1813
Nr. 7 vom 18.02.1813

Geburten
*24.01.1813 - Frau Gerichtsscholzin Kuhnt, eine Tochter

Grunau

1863
Nr. 1 vom 03.01.1863

Geburten
*17.11.1862 - Frau Gärtner Ziegert, eine Tochter Ernestine Henriette
*13.12.1862 - Frau Häusler Frönberg, eine Tochter Anna Pauline
*17.12.1862 - Frau Häusler Leder, einen Sohn Friedrich Robert

Sterbefälle
+ 21.12.1862 - Anna Maria Bertha, Tochter des Schmiedemeister Herrn Jüttner, 3 Monate

Nr. 3 vom 10.01.1863

Geburten
*06.12.1862 - Frau Färbermeister Klette, eine Tochter Marie Pauline Hedwig

Nr. 3 vom 10.01.1863

Sterbefälle
+ 02.01.1863 - Anna Rosina geb. Heilmann, Ehefrau des Ackerbesitzer und Schmiedemeister Siebeneicher, 72 Jahre 7 Monate
+ 07.01.1863 - Christiane Henriette, Tochter des Inwohner Järschke, 6 Monate 20 Tage

Nr. 5 vom 17.01.1863

Geburten
*03.01.1863 - Frau Inwohner Scholz, eine Tochter Ernestine Pauline

Sterbefälle
+ 07.01.1863 - Johanne Juliane geb. Hielscher, Ehefrau des Häusler und Weber Feige, 59 Jahre
+ 08.01.1863 - Friedrich Robert, Sohn des Häuslers und Webers Leder, 21 Tage

Nr. 7 vom 24.01.1863

Geburten
*02.01.1863 - Frau Schneidermeister Weist, eine Tochter Marie Ernestine

Sterbefälle
+ 17.01.1863 - Johanne Christiane geb. Reichstein, Ehefrau des Inwohner Burghard, 50 Jahre 10 Monate

Kunnersdorf

1863
Nr. 1 vom 03.01.1863

Geburten
*13.12.1862 - Frau Hausbesitzer Krause, einen Sohn Gustav Wilhelm Paul
*16.12.1862 - Frau Hausbesitzer Schubert, einen Sohn Bruno Herrmann
*16.12.1862 - Frau Inwohner Metzner, einen Sohn Ernst Herrmann

Nr. 3 vom 10.01.1863

Geburten
*12.12.1862 - Frau Stellbesitzer Fischer, eine Tochter Auguste Pauline
*15.12.1862 - Frau Inwohner Hain, eine Tochter Auguste Friederike Ernestine
*19.12.1862 - Frau Hausbesitzer Fischer, eine Tochter Ernestine Wilhelmine
*21.12.1862 - Frau Hausbesitzer Fischer, eine Tochter Anna Pauline Bertha

Nr. 3 vom 10.01.1863

Sterbefälle
+ 03.01.1863 - Ernst Herrmann, Sohn des Inwohner Metzner, 16 Tage

Nr. 5 vom 17.01.1863

Sterbefälle
+ 10.01.1863 - Johann Karl Schoder, Häusler, 63 Jahre 5 Monate 28 Tage

Nr. 7 vom 24.01.1863

Geburten
*07.01.1863 - Frau Kinwohner Brendel, einen Sohn Robert Hermann
*14.01.1863 - Frau Zimmergesell Kluge, eine Tochter - totgeboren

Sterbefälle
+ 13.01.1863 - Frau Schuhmacher Johanne Christiane Hübner geb. Schade, 43 Jahre 3 Monate 6 Tage

Schönau

1813
Nr. 5 vom 04.02.1813

Geburten
*15.01.1813 - Frau Tischlermeister Seidel, eine Tochter Henriette Wilhelmine

Nr. 7 vom 18.02.1813

Geburten
*26.01.1813 - Frau Getreidehändler Klose, einen Sohn Friedrich Wilhelm Trauungen
oo 01.02.1813 - Der Kürschnermeister C. E. Klose, mit Jungfrau M. R. Klose
oo 02.02.1813 - Der Fleischhauermeister J. G. Conradt, mit Jungfrau A. W. L. Stachin

Sterbefälle
+ 31.01.1813 - Sattlermeister Franz Böhm, alt 45 Jahr

Nr. 8 vom 25.02.1813

Sterbefälle
+ 14.02.1813 - Der Rathsmann Herr Johann Gottfried Beer, Sattler und Gastwirth, alt 70 Jahr

Nr. 9 vom 04.03.1813

Geburten
*08.02.1813 - Frau Gastwirthin Handschuh, eine Tochter Johanne Auguste Christine

Nr. 10 vom 11.03.1813

Geburten
*22.02.1813 - Frau Töpfer Rieselt, einen Sohn Wilhelm Eduard

Sterbefälle
+ 07.03.1813 - Herr Gastwirth Neubart jüngster Sohn Julius, 7 Monat, an Krämpfen

Nr. 15 vom 15.04.1813

Sterbefälle
+ 18.03.1813 - Herr Burgermeister Otto, 62 Jahr
+ 19.03.1813 - Gürtlermeister Franz Friedrich, 56 Jahr
+ 20.03.1813 - Züchner Gottfried Stumpe, 40 Jahre
+ 25.03.1813 - Verw. Frau Raths-Sekretair Zahn, 34 Jahr
+ 01.04.1813 - Gastschenk J. G. Neubert, 40 Jahr
+ 01.04.1813 - Mauer-Meister Otto einzige Tochter, 5 Jahr

Nr. 19 vom 13.05.2013

Geburten
*06.04.1813 - Frau Tischlermeister Tschentscher, eine Tochter Johanne Friedricke Amalie
*19.04.1813 - Frau Schneidermeister Hammer, eine Tochter Amalie Louise

Trauungen
oo 10.05.1813 - Gottlieb Friedrich John, Tuchmachermeister, mit Jungfrau Anna Rosina Tschirner von Altschönau

Sterbefälle
+ 11.04.1813 - Der gewesene Stadtwachtmeister Tschentscher, an Alterschwäche, alt 79 Jahr 3 Monat

Nr. 24 vom 17.06.1813

Geburten
*02.06.1813 - Frau Riemermeister Meschder, eine Tochter

Sterbefälle
+ 24.05.1813 - Meister J. G. Menzel, Burger und Weißgeber, alt 85 Jahr 7 Monate, an Alterschwäche

Nr. 27 vom 08.07.1813

Geburten
*25.06.1813 - Frau Pfefferküchler Baumert, eine Tochter

Sterbefälle
+ 24.06.1813 - Frau Johanne Juliane Neubarth geb. Schlögel, alt 40 Jahr, an der Geschwulst

Nr. 30 vom 29.07.1813

Sterbefälle
+ 04.07.1813 - Herr C. H. Richter, gewesener Stadt-Chirurgus, alt 58 Jahr, am Mervenfieber
+ 12.07.1813 - Herrn C. Schröters, Senator und Stadtbrauer jüngster Pflegesohn Traugott Julius Eduard, alt 14 Wochen

Nr. 32 vom 12.08.1813

Geburten
*05.08.1813 - Frau Sattlermeister Ham, einen Sohn
*21.07.1813 - Frau Schumachermeister Gärtner, eine Tochter Henriette Auguste

Sterbefälle
+ 03.08.1813 - Herrn Radicke, Schauspieler vom Dessauer Hof-Theater, jüngste Tochter Carolin Marie Antonie, 8 Jahr 6 Monat alt

Nr. 37 vom 16.09.1813

Geburten
*14.08.1813 - Frau Kürschnermeister Hartmann, eine Tochter Johanne Auguste Louise, welche den 21 August an Krämpfen wieder starb
*16.08.1813 - Frau Beckermeister Sadebeck, einen Sohn Johann Friedrich
*26.08.1813 - Frau Handschuhmachermeister Dreßler, eine Tochter Christiane Auguste

Sterbefälle
+ 31.08.1813 - Meister Johann Gottlob Lorenz, gew. Seiler wie auch Handelsmann, alt 62 Jahr 8 Monat 16 Tagen, an Seitenstechen
+ 04.09.1813 - Herrn Schullehrer Wolfs zu Röversdorf einziger Sohn Ehrenfried Traugott Leberecht, alt 4 Wochen

Nr. 40 vom 07.10.1813

Sterbefälle
+ 02.10.1813 - Jungfrau J. F. Walter aus Greiffenberg, Wirthschafterin beim Herrn Bürgermeister Borkzuky, alt 20 Jahr, am Nervenfieber

Nr. 43 vom 28.10.1813

Geburten
*04.10.1813 - Frau Handschumacher Niepach, eine Tochter Christiane Caroline

Sterbefälle
+ 09.10.1813 - Des Burger und Sattlermeisters C. G. Hahlns, Sohn Ernst August, 9 Monate 24 Tage

Nr. 46 vom 18.11.1813

Geburten
*07.11.1813 - Frau Schumachermeister Conrad, einen Sohn

Sterbefälle
+ 16.10.1813 - Der Rathmann Herr Carl Friedrich Schröter, Burger und Brauermeister, 38 Jahr 7 Monate
+ 21.10.1813 - Der Tischlermeister Herr J. G. Hunger
+ 27.10.1813 - Herr Cantor und Schullehrer Joh. Jerem. Baumgart, in einem Alter von 69 Jahr 7 Monat 18 Tage, nach 41 jähriger Amtsführung

Nr. 50 vom 16.12.1813

Geburten
*19.11.1813 - Frau Tischler Stumpe, einen Sohn Carl August Julius
*12.11.1813 - Frau Kürschner Klose, eine Tochter
1862
Nr. 7 vom 24.01.1863

Geburten
*28.12.1862 - Frau Häusler Blümel in Ober-Röversdorf, eine Tochter Anna Henriette

Sterbefälle
+ 29.12.1862 - Auguste Emma jgste., Tochter des Schuhmachermeister Schmidt, 24 Tage
1863
Nr. 7 vom 24.01.1863

Geburten
*03.01.1863 - Frau Fleischermeister Mückner, einen Sohn Karl Emil Reinhold
*06.01.1863 - Frau Fleischer Weihmann in Nieder-Röversdorf, einen Sohn Julius Gustav Herrmann

Gottschdorf

1862
Nr. 5 vom 17.01.1863

Geburten
*22.12.1862 - Frau Restbauergutsbesitzer Weißig, einen Sohn Heinrich August

Hartau

1813
Nr. 14 vom 08.04.1813

Sterbefälle
+ 22.03.1813 - Des Gerichtsschreibers Pofe, Ehefrau Johanna Rosina, alt 65 Jahr 6 Monate, an Brust - und Lungenfieber
1863
Nr. 5 vom 17.01.1863

Geburten
*28.12.1862 - Frau Häusler Hering, eine Tochter Anna Bertha

Nr. 1 vom 03.01.1863

Sterbefälle
+ 24.12.1862 - Gustav Adolph, Sohn des Inwohner Wennrich, 2 Jahre 6 Monate

Nr. 3 vom 10.01.1863

Sterbefälle
+ 02.01.1863 - Gustav Hermann, Sohn des Inwohner Wennrich, 5 Jahre 27 Tage

Nr. 7 vom 24.01.1863

Sterbefälle
+ 19.01.1863 - Christiane Eleonore geb. Döring, Ehefrau des Mühlenbesitzer u. Müllermeister Herrn Ermrich, 54 Jahre

Schmiedeberg

1813
Nr. 1 vom 07.01.1813

Sterbefälle
+ 24.12.1812 - Der königl. Forstmeister Herr Proske, an Entkräftung, 73 Jahre alt, gestorben

Nr. 3 vom 21.01.1813

Geburten
*08.01.1813 - Frau Apotheker Hayn, einen Sohn

Nr. 6 vom 11.02.1813

Sterbefälle
*30.01.1813 - Frau Kaufmann Moritz Barchewitz, eine Tochter
*30.01.1813 - Frau Färber Wagner, einen Sohn

Nr. 10 vom 11.03.1813

Geburten
*01.03.1813 - Frau Kaufmannsälteste Barschewitz, eine Tochter
*05.03.1813 - Frau Cämmerei-Güter-Pächter Michaelis, einen Sohn

Sterbefälle
+ 27.02.1813 - Verwitwete Frau Chyrurgus Bresler geb. Oswald, 60 Jahr, Altersschwäche

Nr. 12 vom 25.03.1813

Sterbefälle
+ 12.03.1813 - Frau Kaufmann Lauterbach, alt 77 Jahr, Alterschwäche
+ 12.03.1813 - Frau des Schneidermeisters Leonhard, an Krämpfen, alt 42 Jahr
+ 15.03.1813 - Herr Friedrich Wilhelm Claussen, an der Lungensucht, alt 29 Jahr 7 Monat

Nr. 15 vom 15.04.1813

Sterbefälle
+ 27.03.1813 - Frau Bau-Direktor Tischbein geb. Täubert, 46 Jahre, an Lähmung der Magennerven

Nr. 17 vom 29.04.1813

Sterbefälle
+ 18.08.1813 - Weyland Herrn Kaufmann G. F. Arndts, hinterlassene Tochter, Pflegetochter des Herrn Kaufmann Traugott Barchewitz, Charlotte Henriette Amalie, alt 1 Jahr 7 Monat

Nr. 20 vom 20.05.2013

Trauungen
oo 07.05.1813 - Der königlich preuß. Premier-Lieutenant Herr F. A. S. V. Walther und Croneck, mit Dem. Henriette Waldkirch
oo 17.05.1813 - C. W. Geier, Kaufmann und Rathsherr, mit Dem. Caroline Waldkirch

Nr. 27 vom 08.07.1813

Geburten
*25.06.1813 - Frau Rektor Gürtler, eine Tochter

Nr. 30 vom 29.07.1813

Geburten
*11.07.1813 - Frau Accise-Einnehmer Riedel aus Bunzlau, einen Sohn
*13.07.1813 - Frau Gutsbesitzer Dehmel aus Schönfeld bei Goldberg, einen Sohn, welcher aber am 25.07.1813 an einem Stickfluß starb
*18.07.1813 - Frau Seiffensieder Leder, eine Tochter
*20.07.1813 - Frau Färber Wagner, einen Sohn
*23.07.1813 - Frau Kaufmann Röhr, eine Tochter

Sterbefälle
+ 17.07.1813 - Die Tochter des Kaufmannsältester Herrn G. W. Barchewitz, am Schlagfluß, alt 4 Jahr 26 Tage

Nr. 32 vom 12.08.1813

Geburten
*04.08.1813 - Frau Zimmermeister Heilmann, eine Tochter
*06.08.1813 - Die Gattin des königl. Hütten-Inspektor und Bergamts-Assessors Herrn Krückeberg, einen Sohn

Sterbefälle
+ 29.07.1813 - Frau Rosine Charlotte geb. Glaser, Wittwe des zu Warschau verstorbener königl. preuß. Packhof-Inspektors Herrn Lehmann, an der Wassersucht, 67 Jahr 3 Monate 23 Tage
+ 04.08.1813 - Herrn Accis-Einnehmers Riedel aus Bunzlau, Sohn Friedrich Adolph Benno, 24 Tage alt

Nr. 34 vom 26.08.1813

Geburten
*20.08.1813 - Frau Kaufmann Kopisch, eine Tochter
*21.08.1813 - Frau Kaufmann Gebhard, eine Tochter

Sterbefälle
+ 18.08.1813 - Frau Amtsbeschauer Preuß, alt 32 Jahr, an Abzehrung

Nr. 36 vom 09.09.1813

Geburten
*30.08.1813 - Frau Kaufmann Siegesmund Barchewi?, eine Tochter
*03.09.1813 - Frau Justiz-Commissarius Jordan aus Meissen, einen Sohn

Nr. 38 vom 23.09.1813

Sterbefälle
+ 13.09.1813 - Die Ehefrau des Herrn Handelsmanns und Stadtverordneten C. G. Mannig, Frau Christiane Elisabeht, alt 39 Jahr 23 Tage
+ 13.09.1813 - Des Färbers und Verwerksbesitzers Herrn Wagner, jüngster Sohn Ernst Traugott, 1 Monat 24 Tage

Nr. 41 vom 14.10.1813

Sterbefälle
+ 27.09.1813 - Herr C. F. Hornig, Lieutenant in dem königl. Niederschlesischen Landwehr-Bataillon v. Sommerfeld. Er opferte sich dem Vaterlande und erhielt am 21. August bei Löwenberg durch eine Funkenkugel einen Schuß ins rechte Schienbein, hierzu kam ein Nervenfieber und dies machte seiner ruhmvollen Laufbahn mit 22 Jahren weniger 6 Tagen ein Ende
Auf Verordnung Eines Wohlidbt. Magistrats und Veranstaltung der todt. Schu?enzilde und mehreren Freunde erhielt seine Hülle am 30. eine ehrenvolle Beerdigung in militairischer Art.
+ 05.10.1813 - Herrn Kaufmann F. G. W. Gebhard, Tochter Juliane Auguste, alt 6 Wochen, am Durchfall

Nr. 43 vom 28.10.1813

Trauungen
oo 11.10.1813 - Herr Cämmerey-Controlleur J. G. Franz, mit Demoiselle Johanne Caroline Philippine Grumbach aus Wurzen

Nr. 44 vom 04.11.1813

Sterbefälle
+ 25.10.1813 - Des weil. Herrn Richter, gewesenen Kaufmanns in Warmbrunn hinterlassene Frau Wittwe F. L. Richter geb. Dorn, an Brustentzündung, alt 59 Jahr

Nr. 46 vom 18.11.1813

Geburten
*09.11.1813 - Frau Destil. Beer, einen Sohn
*10.11.1813 - Frau Getreidehändler Schöbel, einen Sohn

Sterbefälle
+ 11.11.1813 - Herrn Kaufmann Barony Grezoty, jüngste Tochter Marie Theresie, alt ?Jahr 3 Monat ?Tage
+ 14.11.1813 - Herr Adam Ludwig Eckstein, königl. Forstrath, am Schlage, alt 75 Jahr 9 Monat 6 Tage

Nr. 52 vom 30.12.1813

Geburten
*04.12.1813 - Frau Aktuarius Preller, eine Tochter Christiane Wilhelmine Emilie
1843
Nr. 35 vom 31.08.1843
Geburt
*13.08.1843 - Frau Apotheker Rieger, einen Sohn
*17.08.1843 - Frau Schuhmacher Pollozeck, einen Sohn
*20.08.1843 - Frau Tagearbeiter Hertwig, einen Sohn
*21.08.1843 - Frau Tagearbeiter Sagasser in Arnsberg, eine Tochter
*23.08.1843 - Frau Weber Büttner in Hohenwiese, einen Sohn
*24.08.1843 - Frau Bäcker Bräuer einen Sohn - totgeb.
*25.08.1843 - Frau Färbergeselle Großmann in Hohenwiese, einen Sohn

Sterbefälle
+ 23.08.1843 - Frau Caroline Wilhelmine Henriette geb. Conrad, Ehegattin des Kaufm. u. Senator Herr Bothe
+ 23.08.1843 - Marie Louise Pauline, Tochter des Häusler Ende in Forst, 1 Monat, 23 Tage
+ 24.08.1843 - Carl Friedrich Alexander, Sohn des Seifensiedermeister Herr Herrmann, 8 Monate, 28 Tage
+ 25.08.1843 - Getrude geb. Rose, Witwe des weil. Tagearbeiter Gleisner, 61 Jahre
+ 26.08.1843 - Christian Gottfried Ackmann, Häusler und Weber in Hohenwiese, 66 Jahre, 4 Monate, 22 Tage
+ 27.08.1843 - Frau Fleischermeister Friederike, Scholz geb. Göbel, 28 Jahre, 8 Monate
1863
Nr. 3 vom 10.01.1863

Geburten
*02.01.1863 - Frau Korbmachermeister Wünsch jun., eine Tochter
*04.01.1863 - Frau Tagearbeiter Helge, einen Sohn
*07.01.1863 - Frau Handelsmann Wiedemann, eine Tochter - totgeboren

Sterbefälle
+ 01.01.1863 - Frau Schmiedemeister Henriette Bohl geb. Weinhold, 46 Jahre 6 Monate 24 Tage
+ 02.01.1863 - Pauline Ernestine, Tochter des Tagearbeiter Ansorge in Hohenwiese, 11 Tage

Nr. 5 vom 17.01.1863

Geburten
*07.01.1863 - Frau Handelsmann Wiedemann, eine Tochter - totgeboren
*09.01.1863 - Frau Tagearbeiter Hittmann, eine Tochter
*10.01.1863 - Frau Bäckermeister Menzel in Hohenwiese, einen Sohn
*10.01.1863 - Frau Postillon Brückner, einen Sohn
*10.01.1863 - Frau Haushälter Seidel, einen Sohn

Trauungen
oo 11.01.1863 - Ehrenfried Franz, in Diensten allhier, mit Christiane Friederike Schiller
oo 14.01.1863 - Herr Paul Theodor Gerhard Stridde, königl. Kreisgerichts-Bureau-Diätarius und Aktuar in Glogau, mit Anna Maria Elisabeth Blaschke

Sterbefälle
+ 06.01.1863 - Frau Tagearbeiter Juliane Hübner geb. Fischer, 71 Jahre 9 Monate 29 Tage

Nr. 7 vom 24.01.1863

Sterbefälle
+ 14.01.1863 - Frau Auguste Friederike Amalie geb. Ludovick, Ehefrau des Pastor Herrn Marbach sen., 79 Jahre 26 Tage
+ 15.01.1863 - Christiane Friederike Auguste, Tochter des Weber Pohl, 1 Jahr 3 Monate

+ 17.01.1863 - August Paul Wilhelm Johannes, Sohn des Fabrikweber Mahrle, 1 Jahr 8 Monate
+ 20.01.1863 - Frau Johanne Juliane geb. Bürgel, Witwe des weil. Bandweber Grieger, 89 Jahre

Schwarzbach

1862
Nr. 1 vom 03.01.1863

Geburten
*11.12.1862 - Frau Häusler Landsmann, einen Sohn Friedrich Ernst
*14.12.1862 - Frau Inwohner Mende, eine Tochter Marie Ernestine
*15.12.1862 - Frau Häusler Engmann, einen Sohn Friedrich Wilhelm
*16.12.1862 - Frau Schleußner Krause, eine Tochter Ernestine Pauline

Nr. 5 vom 17.01.1863

Geburten
*26.12.1862 - Frau Inwohner Thäsler, eine Tochter Marie Pauline
1863
Nr. 3 vom 10.01.1863

Sterbefälle
+ 05.01.1863 - Ernestine Pauline, Tochter des Schleußner Krause, 20 Tage

Nr. 7 vom 24.01.1863

Sterbefälle
+ 21.01.1863 - Gottfried Tschorn, Schuhmacher, 45 Jahre 11 Monate 26 Tage

Sächsische Pfarrerbücher

16. Juni 2018
Liste aus Nieder Ludwigsdorf

Listen aus Nieder Ludwigsdorf

Die Geburts-, Trauungs- und Todeslisten Nieder Ludwigsdorf aus kirchlichen Nachrichten
9. Januar 2018
Liste aus Nieder Zodel

Listen aus Nieder Zodel

Die Geburts-, Trauungs- und Todeslisten Nieder Zodel aus kirchlichen Nachrichten
1. Januar 2018
Listen aus Hohkirch

Listen aus Hohkirch

Die Geburts-, Trauungs- und Todeslisten Hohkirch aus kirchlichen Nachrichten
30. Dezember 2017
geburtsliste-aus-holtendorf

Geburtsliste aus Holtendorf

Die Geburtsliste Holtendorf aus kirchlichen Nachrichten
12. Dezember 2017
Geburtsliste aus Rothenburg

Geburtsliste aus Rothenburg 1825 und 1826

Die Geburtsliste Rothenburg 1825/1826 aus kirchlichen Nachrichten
10. Dezember 2017
Todesliste aus Rothenburg

Todesliste aus Rothenburg 1825 und 1826

Die Todesliste Rothenburg 1825/1826 aus kirchlichen Nachrichten

sonstige

kirchliche Mitarbeiter in Sachsen
aus der evangl.- lutherischen Landeskirche Sachsen

Lisbeth Bley, geb. am 10. Oktober 1913, zuletzt Kirchnerin in der Kirchgemeinde Falkenstein, verstorben am 31. Juli 2003

Friedrich Clemens, geb. am 8. Januar 1924, zuletzt Pfarrer in der Trinitatiskirchgemeinde Reichenbach, verstorben am 31. Oktober 2003

Helmut Eberth, geb. am 4. Mai 1912, zuletzt Pfarrer in Chemnitz-Adelsberg, verstorben am 29. Oktober 2003

Joachim Engemann, geb. am 13. November 1928, zuletzt Pfarrer in Wolkenstein, verstorben am 5. Dezember 2003

Irene Feist, geb. am 18. Mai 1915, zuletzt tätig als Stenotypistin im Landeskirchenamt in Dresden, verstorben am 11. November 2003

Fritz Frieling, geb. am 25. Januar 1906, zuletzt tätig als Bezirkskatechet im Kirchenbezirk Borna, verstorben am 21. Dezember 2003

Eberhard Gehrt, geb. am 10. September 1929, zuletzt Pfarrer an der Friedenskirche Radebeul, verstorben am 28. Dezember 2003

Helene Ingeborg Glänzel, geb. am 23. April 1924, zuletzt tätig als Registrandenführerin in der Kirchenamtsratsstelle Chemnitz, verstorben am 15. November 2003

Edeltraud Glöckner, geb. am 17. Juni 1921, zuletzt tätig als Kirchnerin in der Kirchgemeinde Moritzburg, verstorben am 16. Oktober 2003

Gerlinde Groß, geb. am 22. August 1939, Kirchnerin in der St.-Nicolai-Kirchgemeinde Grünhain, verstorben am 20. November 2003

Gerda Härtel, geb. am 8. Dezember 1936, zuletzt tätig als Sozialarbeiterin im Diakonischen Werk Zittau, verstorben am 1. November 2003

Friedebald Hempel, geb. am 3. April 1915, zuletzt Pfarrer in Weißbach, verstorben am 23. Dezember 2003

Gertraude Huhle, geb. am 10. August 1917, zuletzt Pastorin in Collm, verstorben am 1. November 2003

Gerhard Koch, geb. am 27. November 1909, zuletzt tätig als Diakon in der Michaeliskirchgemeinde Plauen, verstorben am 13. Oktober 2003

Magdalena Köhler, geb. am 24. Juli 1928, zuletzt tätig als Kindergärtnerin bei der Heilandskirchgemeinde Leipzig-Plagwitz, verstorben am 5. November 2003

Lothar Krahmer, geb. am 21. Juli 1941, Kirchner und Hausmeister in der Andreaskirchgemeinde Leipzig, verstorben am 4. Oktober 2003

Christel Meisel, geb. am 27. Juli 1954, Mitarbeiterin im Kirchgemeindeverband Auerbach, verstorben am 1. Dezember 2003

Erich Möser, geb. am 18. Februar 1913, zuletzt Pfarrer in Langenhessen, verstorben am 11. Dezember 2003

Karl-Heinz Nicolaus, geb. am 28. Oktober 1916, zuletzt Pfarrer in Naustadt, verstorben am 26. September 2003

Helga Pilz, geb. am 12. März 1928, zuletzt tätig als Katechetin in der Kirchgemeinde Seifersbach, verstorben am 2. September 2003

Erich Ratzmann, geb. am 20. Dezember 1911, zuletzt Pfarrer in der St.-Nikolai-Thomas-Kirchgemeinde Chemnitz, verstorben am 19. Dezember 2003

Thea Renker, geb. am 27. November 1927, zuletzt tätig als Klavierdozentin an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden, verstorben am 16. September 2003

Annemarie Rentsch, geb. am 5. August 1916, zuletzt tätig als Kanzleihilfskraft in der Trinitatiskirchgemeinde Riesa-Altstadt, verstorben am 15. Oktober 2003

Helga Richter, geb. am 14. April 1935, tätig als Verwaltungsangestellte in der Kirchgemeinde Seelingstädt, verstorben am 30. Oktober 2003

Martin Richter, geb. am 12. November 1905, zuletzt tätig als Kirchkassierer in der Kirchgemeinde Leubsdorf, verstorben am 19. September 2003

Heinz Ritschel, geb. am 21. Februar 1911, zuletzt Pfarrer an der Christuskirche Freital-Deuben, verstorben am 28. Oktober 2003

Manfred Sachsenweger, geb. am 19. November 1925, zuletzt tätig als Diakon in der Himmelfahrtskirchgemeinde Dresden-Leuben, verstorben am 17. August 2003

Dr. Siegfried Schmutzler, geb. am 17. März 1915, zuletzt tätig als Landeskirchlich Beauftragter für theologisch-pädagogische Arbeit, verstorben am 11. Oktober 2003

Annemarie Schnauß, geb. am 2. März 1913, zuletzt tätig als Leiterin des Erholungsheimes „Marienruh" in Kipsdorf, verstorben am 5. Dezember 2003

Liesbeth Scholz, geb. am 22. Oktober 1918, zuletzt tätig als Friedhofsmitarbeiterin in der Kirchgemeinde Meerane, verstorben am 10. September 2003

Dieter Schumann, geb. am 22. Juni 1931, zuletzt Pfarrer an der Trinitatiskirche Reichenbach, verstorben am 27. November 2003

Reingart Seim, geb. am 27. August 1925, zuletzt tätig als Kirchnerin in der Kirchgemeinde Hartmannsdorf, verstorben am 9. Oktober 2003

Norbert Wiemer, geb. am 29. Februar 1952, Gemeindepädagoge in der Kirchgemeinde Dresden-Loschwitz, verstorben am 3. Juni 2003

Helene Wurzel, geb. am 13. Dezember 1906, zuletzt tätig als Friedhofsarbeiterin in Elstra, verstorben am 23. Oktober 2003

online Genealogy


Neuigkeiten der Kategorie Kirchenbücher Sachsen

Geburts-, Heirats-, und Sterberegister Delitzsch 1874-1919