Schulunterlagen Schlesien

Schulunterlagen Schlesien

D ie Universität Breslau wurde 1702 vom Kaiser Leopold I. gegründet. 1811 wurde sie mit der Universität Viadrina vereinigt. Der erste Rektor im Jahre 1811 war Carl August Wilhelm Berends. Mit einer katholischen und einer protestantischen Fakultät war sie die erste deutsche Universität.
Bis 1945 war die Universität Breslau deutsch und wurde neu 1946 als polnische Universität gegründet.


Forschungshilfen der Kategorie Schulunterlagen Schlesien

Auszüge vom Personl-Verzeichnis der Königlichen Universität zu Breslau 1901

Ackermann Eckhard, Ostern 1901, Wohnort: Hirschberg, Studium: Recht, hiesige Wohnung: Enderstraße 24
Adam Georg, Ostern 1900, Wohnort: Batshkau, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Heinrichstraße 2
Adler Max, Michaelis 1900, Wohnort: Breslau, Studium Chemie, hiesige Wohnung: Sonnenstraße 9
Albrecht Franz, Ostern 1900, Wohnort: Konitz in Westpreußen, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: schießwerderstraße 1
Benzke Alfred, Ostern 1899, Wohnort: Tost, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Gertrudenstraße 20
Berner Fritz, Michaelis 1899, wohnort: Neurode, Studium: Mathematik, hiesige Wohnung: Langegasse 47
Berner Gotthard, Michaelis 1899, Wohnort: Alt-Röhrsdorf, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Monhauptstraße 23
Casper Georg, Ostern 1898, Wohnort: Wohlau, Studiium: k. Theologie, hiesige Wohnung: Domplatz 14
Castner Walther, Michaelis 1898, Wohnort: Breslau, Studium: Chemie, hiesige Wohnung: An der Wilhelmsbrücke 4
Erdmann Willy, Michaelis 1898, Wohnort: Thorn in Westpreußen, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Münzstraße 6
Eulig Ernst, Michaelis 1899, Wohnort: Breslau, Studium: evangelische Theologie, hiesige Wohnung: Grünstraße 15
Friedensburg Leopold, Ostern 1899, Wohnort: Breslau, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Palmstraße 10
Gertke Hugo, Ostern 1989, Wohnort: Sarne in Posen, Studium: Geschichte, hiesige Wohnung: Schießwerderstraße 39
Schönfelder Erwin, Ostern 1900, Wohnort Breslau, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Tauentzienstraße 17b
Schoeps Aloys, Michaelis 1900, Wohnort: Naumburg, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Salzstraße 16/18
Scholtz Walther, Ostern 1899, Wohnung: Oels, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Salzstraße 20
Scholz Albert, Ostern 1896, Wohnort: Tschechnitz, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Blücherstraße 24
Scholz August, Michaelis 1900, Wohnort. Klein Zöllnig, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Werderstraße 78
Scholz Fritz, Michaelis 1900, Wohnort: Ludwigsdorf, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Kohlenstraße 10a
Scholz Georg, Michaelis 1899, Wohnort: Breslau, Studium: k. Theologie, hiesige Wohnung: Domplatz 14
Scholz Georg, Michaelis 1900, Wohnort: Oppeln, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Blücherstraße 19
Scholz Gustav, Michaelis 1899, Wohnort Breslau, Studium: k. Theologie, hiesige Wohnung: Domplatz 14
Scholz Hermann, Michaelis 1899, Wohnort: Liegnitz, Studium: Zahnheilkunde, hiesige Wohnung: Adalbertstraße 17
Scholz Paul, Ostern 1897, Wohnort: Neustadt Oberschlesien, Studium: Medizin, hiesige Wohnung: Uferstraße 11
Scholz Paul, Michaelis 1900, Wohnort: Beuthen Obershlesien, Studium: Medizin, hiesige Wohnung. Oberstraße 8
Scholz Richard, Ostern 1900, Wohnort: Liegnitz, Studium: Rechte, hiesige Wohnung: Kreuzstraße 26
Wessel Karl, Michaelis 1900, Wohnort Berna in Hessen-Nassau, Studium Landwirtschaft, hiesige Wohnung Enderstraße 23

Wir geben gerne weitere Auskünfte aus diesem Buch. Über Kontakt findest Du das entsprdchende Formular.

online Genealogy


Neuigkeiten der Kategorie Schulunterlagen Schlesien