Todesliste aus Lauban 1825
Todesliste aus Lauban 1825
24. November 2017
Trauungsliste Seidenberg
Trauungsliste aus Seidenberg ab 09. 1825
24. November 2017
Todesliste aus Lauban 1826

Todesliste aus Lauban 1826 – (Quelle „Oberlausitzische Fama“)

 

Nr. 3 vom 19.01.1826

Den 4. Januar, Caroline Auguste, Tochter des Bürger und Riemermeisters Straßburger, alt 1 Tag
Den 7. Januar, Joh. Christ. Auguste, Tochter des Bürger und Freiwebers Gähler, alt 11 Tage
Den 9. Januar, Frau Anne Rosine Rüdewald geb. Engmann, Ehefrau des hiesigen Bürger und Hausbesitzers Rüdewald, alt 27 Jahre

 

Nr. 4 vom 26.01.1826

Den 11. Januar, Anne Rosine Schmidt im hiesigen St. Jacobs Hospitale, alt 53 Jahre
Den 11. Januar, Christiane Caroline in hiesiger Waisenanstalt, Tochter des Schutzverwandten Potzke, alt 11 Jahre, 3 Monate
Den 12. Januar, die Ehefrau des Bürger und Freiwebers Haym, alt 44 Jahre, 5 Monate
Den 12. Januar, Michael August, Sohn des Bürger, Tuchmachermeister und Handelsmann John, alt 5 Jahre, 3 Monate, 12 Tage
Den 12. Januar, Friedrich Wiegandin, Sohn des Bürger und Schneidermeister Georgius, alt 8 Jahre, 7 Monate, 12 Tage
Den 15. Januar, Herr Johann Gottlob Großmann, Bürger, Fabricant und Bezirksvorsteher, alt 70 Jahre, 4 Monate, 2 Tage
Den 16. Januar, Jungfrau Joh. Christiane Schneider, des weil. Christ. Schneider, Pachter in Ebersbach bei Görlitz hinterlassene Tochter, alt 71 Jahre, 8 Monate

 

Nr. 5 vom 01. 02.1826

Den 19. Januar, Frau Anne Rosine Tschirner geb. Schubert, Ehefrau des Bürger und Freiweber Tschirner, alt 50 Jahre, 3 Monate, 19 Tage
Den 20. Januar, Frau Johanne Christiane Schmidt geb. Haase, Ehefrau des Bürger, Bäcker und Repräs. der löbl. Bürgerschaft Herrn Schmidt, alt 71 Jahre, 1 Monat, 2 Tage
Den 23. Januar, Ernst Herrmann, Sohn des Herrn Element. Schullehrer, Praeceut. und Organist Scholz, alt 25 Wochen

 

Nr. 6 vom 09. 02.1826

Den 26. Januar, Christian Gottfried Wende, Bürger und Getreidehändler, alt 53 Jahre, 9 Monate, 18 Tage
Den 29. Januar, Johanne Charlotte Bianca, Tochter des Bürger und Gartenbesitzer Kühn, alt 2 Jahre, 5 Monate, 17 Tage
Den 31. Januar, Carl Julius, Sohn des Bürger und Schuhmachermeister Wendrich, alt 3 Jahre, 6 Monate, 3 Tage

 

Nr. 7 vom 16. 02.1826

Den 2. Februar, Henriette Eleonore, Tochter des Bürger und Tuchmachermeister John, 6 Wochen
Den 3. Februar, Friedrich Arwed, Sohn des Bürger und Kaufmanns Herrn Rost, 1 Jahr weniger 8 Tage, Carl August, Sohn des Bürger und Zimmergeselle Gesau, 6 Monate, 6 Tage
Den 5. Februar, Meister Joh. Gottlieb Schwarzbold, Bürger und Aeltester der Seiler allhier, 79 Jahre, 4 Monate
Den 6. Februar, verw. Frau Johanne Christiane Ludwig geb. Giewer, 70 Jahre
Den 7. Februar, Alexander Heinrich Kluge, Pflegesohn des tit. deb. Herrn (schwarzer Fleck) ator Burghardt allhier, 17 Jahre, 6 Monate

 

Nr. 8 vom 23. 02.1826

Den 13. Februar, Caroline Henriette, Tochter der Johanne Eleonore Fritsche allhier, 14 Tage
Den 14. Februar, Jungrau Salome Charlotte Tschirner, Tochter des Bürger und Freiweber Tschirner allhier, 20 Jahre, 17 Tage
Den 15. Februar, Frau Johanna Christ. Lübeck geb. Sommer, Ehefrau des Bürger und Schumachermeister Lübeck allhier, 44 Jahre, 5 Monate, 10 Tage

 

Nr. 9 vom 02. 03.1826

Den 18. Februar, Joh. Christoph Theunert, Bürger und Freiweber, 81 Jahre, 25 Tage
Den 22. Februar, Carl August, Sohn des Bürger und Böttchermeister Franke, 9 Wochen 2 Tage

 

Nr. 10 vom 09. 03.1826

Den 26. Februar, des Bürger und Bäckermeister Weiner Tochter, Joh. Christiane Caroline, 22 Wochen, 4 Tage
Den 28. Februar, des Bürger und Freiwebers Bauschmann Zwillingssohn, Heinrich Wilhelm, 1 Jahr, 9 Monate, 20 Tage, Des Bürger, S. und S. Färbermeisters Rudolph Tochter, Rosine Amalie, 5 Wochen, 4 Tage

 

Nr. 11 vom 16. 03.1826

Den 3. März, Ernst Robert, Sohn des Bürger, H. und W. Schmidt, 10 Monate, 2 Tage
Den 4. März, Joh. Gottlieb Lange, Bürger und Freiweber, 60 Jahre, 9 Monate
Den 5. Mäarz, Johann Gottlieb Petzold, Bürger und Züchner, 76 Jahre, 5 Monate, 6 Tage, Herr Carl Christian Stiege, Kunst-, Luft- und Ziergärtner, 63 Jahre

 

Nr. 12 vom 23. 03.1826

Den 9. März, Herr Johann Gottfried Ostermann, Bürger, Fabrikant und vormaliger Handelsmann allhier, 82 Jahre, 5 Monate
Den 10. März, Frau Christiane Rosine Hermann geb. Enders, Ehefrau des Bürger und Freiwebers Enders, 60 Jahre, 4 Monate

 

Nr. 13 vom 30. 03.1826

Den 18. März, der Herr Pastor Primarius M. Daniel Andreas Schmidt, 67 Jahre, 7 Monate, 18 Tage
Den 18. März, Frau Johanne Christiane verw. Jentsch geb. Schramm, 56 Jahre, 3 Monate

 

Nr. 15 vom 13. 04.1826

Am 3. April, Frau Franziska Helm geb. Fischer, Ehefrau des Bürger, Riemer und Bezirk Vorsteher Herrn Helm, 46 Jahre, 6 Monate, 4 Tage

 

Nr. 16 vom 20. 04.1826

Den 4. April, verw. Frau Johanne Rosine Friedrich geb. Großmann, 47 Jahre, 8 Monate
Den 6. April, im St. Elisabeth-Hospital der Bürger und Freiweber Joh. George Kriegler, 88 Jahre, 8 Monate
Den 6. April, der Inwohner und Zimmergeselle Johann Christoph Lange, 38 Jahre, 2 Monate, 4 Tage

 

Nr. 18 vom 03.05.1826

Den 12. April, verw. Frau Karte geb. Schwerdtner, 74 Jahre
Den 16. April, der Bürger und Freiweber Joh. Gottfried Schmidt, 66 Jahre, 9 Monate, 12 Tage
Den 17. April, Carl Herrmann, Sohn des Bürger und Leinwebers Zurichter Bach, 8 Monate, 6 Tage
Den 24. April, Agnes Franziska Theophiline Ottilie, Tochter des Bürger und Gasthofsbesitzers zum schwarzen Bär, Herrn Scholz, 1 Jahr, 5 Monate, 5 Tage

 

Nr. 19 vom 11.05.1826

Den 28. April, der Conrector des hiesigen Loceums, Herr M. Carl Ephraim Nixdorf, alt 58 Jahre, 6 Monate

 

Nr. 20 vom 18.05.1826

Den 3. Mai, die Hospitalitin und Witwe Frau Dorothee Elisabeth Dippold geb. Richter, 57 Jahre, 11 Monate
Den 4 Mai, die Witwe Frau Christiane Eleonore Schubert geb. Reichelt, 62 Jahre
Den 9. Mai, Ernestine Caroline, Tochter des Bürgers und Freiwebers Rüßler, 6 Monate

 

Nr. 22 vom 01.06.1826

Den 11. Mai, Johanne Caroline, Tochter des Bürgers und Hausbesitzers Bothe, 1 Jahr, weniger 14 Tage
Den 13. Mai, der Bürger und Schneidermeister Götze, 31 Jahre, 10 Monate
Den 21. Mai, Frau Johanne Dorothee verw. Beyer geb. Hübner, 75 Jahre, 2 Monate, 8 Tage
Den 21. Mai, Friedrich Adolph, Sohn des Bürgers und Seifensiedenmeister Günzel, 9 Monate, 21 Tage
Den 23. Mai, Ernst Louis, Sohn des Bürgers und Stadtwagemeisters Herr Zimmermann, 17 Tage

 

Nr. 25 vom 22.06.1826

Den 4. Juni, Christ. Auguste, Tochter des königl. preuß. Jinvaliden Jonas, 1 Jahr, 9 Wochen
Den 8. Juni, Johann Carl August, Sohn des Bürgers und Freiwebers Tschirch, 3 Monate, 8 Tage
Den 10. Juni, Ewald Julius, Sohn des Bürgers und Tuchmachermeisters Häusler, 9 Monate, 8 Tage
Den 12. Juni, Marie Rosine, Zwillingstochter des Bürgers und Töpfermeisters Keiling, 14 Tage

 

Nr. 26 vom 29.06.1826

Den 14. Juni, verwitwete Frau Johanne Christiane Knappe geb. Wilhelm, 78 Jahre, 8 Monate
Den 19. Juni, Meister Carl Benjamin Märkel, Bürger und Aeltester der Schwarz-und Schönfärber, 42 Jahre, 7 Monate, 10 Tage

 

Nr. 27 vom 06.07.1826

Den 21. Juni, der Bürger und Tuchmachermeister Samuel Traugott Scheffler, 61 Jahre, 7 Monate, 21 Tage, Jungfrau Marie Rosine Kirchner, 57 Jahre, 10 Monate, 9 Tage

 

Nr. 28 vom 13.07.1826

Den 1. Juli, im St. Jacobs-Hospitale der Bürger Johann Gerlsch, 51 Jahre
Den 1. Juli, verw. Frau Johanne Regine Schwarz geb. Selbmann, 75 Jahre
Den 2. Juli, Johanne Elisabeth Seibt, 60 Jahre
Den 3. Juli, verw. Frau Marie Rosine Förster geb. Rothe, 76 Jahre, 7 Monate

 

Nr. 29 vom 20.07.1826

Den 9. Juli, Jungfrau Anne Rosine Tschuch, hinterlassene Tochter des verstorbenen Tagarbeiters Tschuch, 18 Jahre
Den 10. Juli, Frau Anne Rosine Hoffmann geb. Adler, Ehefrau des Bürger und Tagarbeiters Hoffmann, 62 Jahre, 4 Monate, 10 Tage
Den 11. Juli, Herr Johann Gotthelf Splittgarb, Raths-Scabin und Doctor der Medizin, 86 Jahre
Den 11. Juli, verw. Frau Johanne Rosine Krona geb. Mühlbach, 77 Jahre, 4 Monate
Den 11. Juli, Carl Adolph, Sohn des Nagelschmidtgesellen Weickert, 7 Wochen
Den 11. Juli, der Brauergeselle Benjamin Gottlieb Leuckert aus Hermsdorf bei Waldenburg in Schlesien, 50 Jahre

 

Nr. 30 vom 27.07.1826

Den 13. Juli, Christiane Charlotte, Tochter des Bürger und Freiwebers Tschirner, 8 Monate, 4 Tage
Den 14. Juli, Christiane Amalie, Zwillingstochter des Bürger und Bleicharbeiter Baude, 5 Monate, 16 Tage
Den 15. Juli, Carl Emil, Sohn des Bürger, Sattler und Bezirksvorstehers Herrn Flögel, 6 Monate, 13 Tage

 




Comments are closed.