geburtsliste-aus-lauban-1826
Geburtsliste aus Lauban 1826
1. November 2017
Balga Familiennachrichten
Familiennachrichten aus dem Kirchspiel Balga 2008
11. November 2017
Todesliste aus Görlitz 1826

Todesliste aus Görlitz 1826 – (Quelle „Oberlausitzische Fama“)

Nr. 1 vom 05.01.1826

Elias Wolf
s, Bürger und Inwohner allhier und Frau Joh. Dorethee geb. Herrmann, todtgeborenes Zwilling Söhnlein, geb. den 21. Dezember

Meister Joh. Christoph Dreschers, Bürger und Schuhmacher allhier und Frau Charlotte Juliane geb. Mesch, todtgeborenes Töchterlein, geb. den 24. Dezember

Meister Christ. Friedrich Thiele, Bürger und Oberälteste der Zeug- und Zirkelschmiede und Aeltester der incorporirten Zünfte allhier, verstorben den 23. Dezember, alt 75 Jahre, 7 Monate

Carl Louis Noacks, Bataillons-Tamour allhier und Christiane Caroline Koch geb. Tischer, außerehelichen Sohn Carl Friedrich August, verstorben den 26. Dezember, alt 2 Jahre, 8 Monate, 5 Tage

Carl Christ. Försters, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Joh. Dorothee geb. Parlitz, Tochter Johanne Christiane Friedericke, verstorben den 27 Dezember, alt 4 Jahre, 3 Monate, 23 Tage

Joh. Ehrenfried Schröters, Grenadiers hiesigen Landwehr Bataillon und Frau Joh. Elisabeth geb. Miethmann, Tochter Pauline Auguste Wilhelmine, verstorben den 27. Dezember, alt 5 Monate, weniger 1 Tag

 

Nr. 2 vom 12.01.1826

Christ. Elisabeth geb. Umlauf, außereheliche Sohn, Ernst August, verstorben den 29. Dezember, alt 4 Monate, weniger 1 Tag

Herrn Ernst Ludwig Vogt, Bataillon Arzt bei dem 1. Bataillon Görlitz 3. Garde Landwehr Regiment und Frau Christ. Friedericke geb. Sachse, Sohn Carl Ludwig, verstorben den 29. Dezember, alt 5 Monate, 15 Tage

Joh. Carl august Kittel, Schneider Geselle allhier, Herrn Joh. Kttel, verabsch. königl. sächs. Sergeant von Löbl. Infantrie Regiment von Niesemeuschel und Frau Joh. Christ. geb. Bohre, Sohn verstorben den 3. Januar, alt 25 Jahre, 2 Monate, 5 Tage

 

Nr. 3 vom 19.01.1826

Friedrich Wilhelm Lindner, Bürger und Maurergeselle allhier und Frau Joh. Elisabeth geb. Gorke, Sohn Carl Wilhelm, verstorben den 5. Januar, alt 23 Tage

Frau Joh. Dorothee Göldner geb. Oppermann, weil. Meister Christ. Friedrich Göldners, Bürger und Aeltester der Kupferschmiede allhier, nachgelassene Witwe, verstorben den 8. Januar, alt 81 Jahre, 4 Monate, 27 Tage

 

Nr. 4 vom 26.01.1826

Tit. Frau Joh. Friedericke Baum geb. Schneider, weil. Tit. Hern Diouys Xaver Baum, königl. sächs. hochbestallter Major von der Armee, verstorben den 12. Januar, alt 78 Jahre, 2 Monate, 18 Tage

Joh. Rosine geb. Pilz aus Ober-Moys außereheliche Tochter Johanne Rahel, verstorben den 12. Januar, alt 2 Monate, 24 Tage

Meister Carl Friedrich Naumanns, Bürger und Seifensieders allhier und Frau Dorothee Amalie geb. Gläser, Sohn Carl Gotthelf, verstorben den 15. Januar, alt 4 Monate, 7 Tage

 

Nr. 5 vom 01. 02.1826

Immanuel Gottlieb Krone
, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Joh. Christiane geb. Röhr, sechsw. Söhnlein Joh. Gottlieb Benjamin, verstorben den 24. Januar, alt 7 Tage

Friedrich Wilhelm Stiebing, Bürger und Paraplüm. allhier und Frau Joh. Christ. geb. Fischer, Sohn Carl Theodor, verstorben den 24. Januar, alt 1 Jahr, 8 Monate, 2 Tage

Nr. 6 vom 09. 02.1826
Elias Walther, verabsch. k. s. Mousquetier allhier, verstorben den 28. Januar, alt 65 Jahre, 3 Monate, 17 Tage

Frau Joh. Christ. Dorothee Fiebiger geb. Spazier, Joh. Samuel Fiebiger, Inwohner allhier, Ehewirthin verstorben den 29 Januar, alt 55 Jahre, 4 Monate, 24 Tage

 

Nr. 7 vom 16. 02.1826

Frau Eva Rosine Neumann geb. Reißner, weil. Joh. Franz Neumanns, Steinsetzer allhier, nachgelassene Witwe verstorben den 2. Februar, alt ohngef. 68 Jahre

Meister Joh. Friedrich Samuel Schicht, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Christ. Dorothee geb. Krause, Tochter Christiane Sophie verstorben den 5. Februar, alt 1 Tag, 17 Stunden

Frau Eleonore Sophie Gröh geb. (schwarzer Fleck) elbach, Meister Carl Christ. Gröhs, Bürger und Tuchmacher allhier, Ehewirthin verstorben den 4. Februar, alt 36 Jahre (schwarze Fleck) Monate, 6 Tage

Friedericke Joh. Christ. Jackisch geb. Lange, weil Herrn Joh. Carl Gottfried Jackisch, Bürger und Gasthofbesitzer zum blauen Hecht allhier, nachgelassene Witwe verstorben den 5. Februar, alt 44 Jahre, 4 Monate, 17 Tage

Herrn Gottlob Hampel, Bürger, Bezirksfeldwebel vom 1sten Bataillon des 6ten Landwehr Regiment, auch Lithograph allhier und Frau Rosalie geb. Püschel, Sohn Gustav Theodor Oskar, verstorben den 6. Februar, alt 1 Jahr, 9 Monate, 22 Tage

Joh. Gottfried Hillmann, königl. preuß. zur Kriegsreserve entl. Artillerist und Frau Joh. Christ. Eleonore geb. Frenzel, Sohn Friedrich August Eduard, verstorben den 6 Februar, alt 9 Tage

Joh. Gotthelf Immanuel Stock, Tuchscheerer Geselle allhier und Frau Joh. Christ. geb. Berndt, Tochter Friedericke Auguste verstorben den 7. Februar, alt 15 Stunden

Johann Heinrich Hiller, gewes. Bürger und Maurergeselle in Breslau, verstorben den 7. Februar, alt 77 Jahre, 26 Tage

 

Nr. 8 vom 23. 02.1826

Frau Martha Schönfelder geb. Schubart, Friedrich August Schönfelders, Gedingegärtners in Nieder Moys, Ehefrau verstorben den 8. Februar, alt 56 Jahre (?), 6 Monate, weniger 2 Tage

Meister Christ. Gottfried Gründer, Bürger und Tuchmacher allhier, verstorben den 8. Februar, alt 63 Jahre, 6 Monate, 16 Tage

Herrn Gottlob Hampel, Bürger, Bezirks-Feldwebel vom 1sten Bataillon des 6ten Landwehr Regiment, auch Lithograph allhier und Frau Rosalie geb. Püschel, Tochter Emma Marie Rosalie verstorben den 12. Februar, alt 6 Monate, 4 Tage

Meister Joh. Gottfried Hauser, Bürger, Täschner und Tapezierer allhier und Frau Friedericke Dorothee geb. Runge, Tochter Marie Adelheid verstorben den 13. Februar, alt 1 Jahr, 1 Monat, 5 Tage

Herr Carl August Gude, gewes. Bürger, Kauf- und Handelsmann in Guben, verstorben den 15. Februar, alt 46 Jahre, 11 Monate

Joh. Gottfried Mauermann, Inwohner aus Klein-Biesnitz, verstorben allhier den 16 Februar, alt 58 Jahre

 

Nr. 9 vom 02. 03.1826

Johann George Altmann
, Bürger und Stadtgartenbesitzer allhier und Frau Joh. Christiane geb. Richter, Sohn Johann Gotthelf verstorben den 17. Februar, alt 10 Monate, 20 Tage

Herrn Carl Andreas August Mönnigs, Bürger , Gold- Silber-, Seiden-, Knopf- und Creppinarbieter allhier und Frau Christ. Friedericke geb. Rudolph todtgeb. Sohn

Frau Anne Rosine Witschel geb. Schubert, weil. Elias Witschels, Bürger und Stadtgartenbesitzer allhier, nachgelassene Witwe verstorben den 21. Februar, alt 79 Jahre, 18 Tage

Herrn Joh. Friedrich August Golle, wohlges. Bürger, Kauf- und Handelsmann, auch Kunst-, Waid- und Schönfärber allhier und Frau Henriette Auguste geb. Larius, Sohn Carl Friedrich August verstorben den 22. Februar, alt 1 Jahr, 1 Monat, 28 Tage

 

Nr. 10 vom 09. 03.1826

Joh. Gottlieb Lehmann, Inwohner allhier, verstorben den 23. Februar, alt 41 Jahre, 5 Monate, 28 Tage

Frau Joh. Elisabeth Klingeberger geb. Sagasser, Meister Gottlieb Immanuel Klingebergers, Bürger und Tuchmacher allhier, Ehewirthin verstorben den 23. Februar, alt 28 Jahre, 2 Monate, 4 Tage

Meister Christ. Traugott Hertel, Bürger und Tuchmacher allhier, verstorben den 28. Februar, alt 86 Jahre, 4 Monate, 7 Tage

Joh. Gottlieb Nix, Inwohner allhier und Frau Anne Rosine geb. Hoter nach der Geburt verstorbenes Söhnlein

 

Nr. 11 vom 16. 03.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Frau Anne Rosine Antelmann geb. Kirsche, weil. Meister Christ. Gottlieb Antelmanns, Bürger und Tuchmacher allhier, nachgelassene Witwe, verstorben den 28. Februar, alt 79 Jahre, 11 Tage

Meister Carl Friedrich Gnadenreich Blachmanns, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Joh. Christ. geb. Döring, Tochter Louise Minna verstorben den 2. März, alt 1 Jahr, 3 Monate, 14 Tage

Joh. Gottlieb Krahl, Inwohner allhier und Frau Anne Rosine geb. Gründer, Sohn Johann Gottlieb verstorben den 2. März, alt 25 Wochen

Ernst Benjamin Adam Gerste, Bürger und Gartenbesitzer allhier und Frau Joh. Julinae geb. Deutschmann, Todtgeb. Sohn, geb. den 3. März

Herrn Christoph Karl Gottfried Limpius, Bürger und der Apothekerkunst zugethan allhier und Frau Christ. Friedericke geb. Blumenstengel, Sohn Wilhelm Gustav verstorben den 2. März, alt 3 Jahre, 5 Monate, 25 Tage

Herr Joh. Karl Heinrich Wießner, verpfl. Actuar, verstorben den 3. März, alt 38 Jahre, 4 Monate, 7 Tage

Frau Christ. Elisabeth Hennig geb. Kaufmann, Joh. August Hennigs, Tuchmachergeselle allhier, Ehewirthin verstorben den 4. März, alt 42 Jahre, 1 Monat, 15 Tage

Joh. Gottfried Schönfelders , Bauers in Ober-Moys und Frau Mar. Dorothee geb. Jentsch, Sechsw. Sohn Carl Wilhelm verstorben den 6. März, alt 6 Tage

 

Nr. 12 vom 23. 03.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Tit. Herrn Erdmann Förster, k. preuß. Lieutnant von der Armee, Ritter rc. und Actuar beim 2ten Gerichtsamt Görlitzer Landbezirks und Frau Antoniette Marie geb. Goldmann, Tochter Marie Auguste Julie verstorben den 13. März, alt 7 Monate, 15 Tage

Herr Wilhelm Immanuel Tietze, Bürger und Oberältester der Gold- und Silberarbeiter allhier, verstorben den 8 März, alt 45 Jahre, 3 Monate

Meister Joh. George Zepners, Bürger und Oberältester der Tischler allhier und Frau Joh. Rosine geb. Richter, Sohn Carl Gustav verstorben den 8. März, alt 5 Jahre, 2 Monate, 4 Tage

Anton Pezolds, Bürger und Gartenbesitzer allhier und Frau Anne Rosine geb. Rückert, todtgeborenes Töchterlein, geb. den 12. März

Meister Johann Heinrich Rudolphs, Bürger, Huf- und Waffenschmidt allhier und Frau Marie Dorothee geb. Letsch, Sohn Gustav Julius verstorben den 13. März, alt 2 Jahre, 2 Monate, 9 Tage

Frau Anne Rosine Wagner geb. Bürger, weil. Herrn Joh. Gottfried Wagners, 2ten Lehrers der von Gersdorfschen Mädchen-Erziehungs-Anstalt allhier, nachgelassene Witwe verstorben den 13. März, alt ohngefähr 34 Jahre

Johann Gottlieb Willner, gewes. herschaftlicher Kutscher allhier, verstorben den 14. März, alt 53 Jahre, 11 Monate, 2 Tage

Valentin Parzers, Nagelschmidtgeselle z. z. in Zittau und Frau Joh. Christ. geb. Bergicht, Töchterlein todtgeboren den 14. März

 

Nr. 13 vom 30. 03.1826

Meister Ernst Friedrich Thorer, Bürger und Kürschner allhier und Frau Flor. Gottliebe geb. Franke, Tochter Therese Emilie verstorben den 16. März, alt 6 Monate, 7 Tage

Jungfrau Christ. Sophie geb. Junge, weil. Meister Joh. Christoph Junges, Bürger, Zeug- und Leinweber allhier und weil. Frau Anne Sophie geb. Keßner, nachgelassene Tochter verstorben den 17. März, alt 83 Jahre, 7 Monate, 23 Tage

 

Nr. 14 vom 06. 04.1826

Meister Johann Gottfried Günther, Bürger und Böttcher allhier, verstorben den 27. März, alt 70 Jahre, 4 Monate, 14 Tage

Jungfrau Joh. Sophie Friedericke geb. Bürger, weil. Meister Joh. Samuel Bürgers, Bürger und Tuchmacher allhier, nachgelassene und Frau Joh. Rosine geb. Blachmann, Tochter verstorben den 29. März, alt 29 Jahre, 10 Monate, 23 Tage

Christ. Dorothee geb. Neumann, außereheliche Sohn Friedrich Eduard verstorben den 28. März, alt 6 Tage

 

Nr. 15 vom 13. 04.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Herrn Joh. Gorttfried Rostig, königl. preuß. Steueramts-Controlleur allhier und Frau Joh. Christ. geb. Gerstäcker, Sohn Robert verstorben den 30. März, alt 9 Tage

Jungfrau Joh. Juliane geb. Kirschke, weil. Meister Friedrich Samuel Kirschkes, Bürger und Geschwornen der Tuchmacher allhier, nachgelassene und Frau Christ. Magdalene geb. Conrad, Tochter verstorben den 6. April, alt 23 Jahre, 6 Monate, 16 Tage

Herrn Samuel Wilhelm Schulz, brauber. Bürger, Zeug- und Leinweber allhier und Frau Charlotte Juliane geb. Richter, todtgeb. Söhnlein

Joh. Christ. Dorothee geb. Thomas, außereheliche Tochter Christiane Friedericke Caroline verstorben den 31. März, alt 28 Tage

 

Nr. 16 vom 20. 04.1826

Tit. Frau Joh. Louise Charlotte von Metzrad geb. von Dresky, weil. Tit. Herrn Carl von Metzrad, Prem. Lieutnant beim königl. sächs. Infantrie Regiment von Niesemeuschel, hinterlassene Frau Witwe verstorben den 10. April, alt ohngefähr 81 Jahre, 6 Monate

Frau Anne Marie Wendler geb. Rückert, weil. Meister Christ. Wilhelm Wendlers, Müllers in Bellmannsdorf, nachgelassene Witwe verstorben den 6. April, alt 55 Jahre, 2 Tage

Gottfried Preußger, Marstall-Kutscher allhier und Frau Joh. Christiane geb. Bürger, Sechw. Tochter Christiane Hennriette Juliane verstorben den 7. April, alt 15 Tage

Frau Johanne Dorothee Meinhold geb. Milisch, weil. Herrn Carl Traugott Meinholds, Bürger und Posamentier allhier, nachgelassene Witwe verstorben den 7. April, alt 63 Jahre, 3 Monate, 15 Tage

Frau Christ. Friedericke Letsch geb. Jentsch, Meister Christ. Gottfried Letsches, Bürger und Weisbäckers allhier, Ehewirthin verstorben den 10. April als Wöchnerin, alt 26 Jahre, 5 Monate, 2 Tage

Carl Benjamin Greulichs, Bürger und Hausbesitzer, auch Marktmeister allhier und Frau Joh. Christ. geb. Greulich, Tochter Clara Maria verstorben den 11. April, alt 2 Jahre, 2 Monate, 1 Tag

Ernst Friedrich Schreyers, Grenadiers beim Görlitzer Landwehr Bataillon und Frau Joh. Dorothee geb. Huckauf, Tochter Johanne Christ. verstorben den 11. April, alt 6 Monate, 27 Tage

Joh. Christ. geb. Niemetz, außereheliche Tochter Clara Amalie verstorben den 11. April, alt 11 Monate

 

Nr. 17 vom 27. 04.1826

Frau Joh. Sophie Richter geb. Häse, Meister Carl Gottlieb Richters, Bürger und Weisbäckers allhier, Ehewirthin verstorben den 15. April, alt 31 Jahre, 7 Monate, 28 Tage

Frau Corona Sophie Werner geb. Lehmann, weil. Herrn Joh. Christian Werners, königl. preuß. Grenz-Zoll-Einnehmers in Straßberg bei Marklissa, machgelassene und Witwe verstorben den 17. April, alt ohngefähr 56 Jahre

Meister Joh. Caspar Lindner, Bürger und Schuhmacher allhier verstorben den 17. April, alt 64 Jahre, 3 Monate, 4 Tage

Meister Samuel Friedrich Wilde, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Joh. Ernestine geb. Lindner, Sohn Samuel August Louis, verstorben den 18. April, alt 7 Monate, 28 Tage

Joh. Christ. Dorothee geb. Rischke, außereheliche Tochter Caroline Mathilde Rosalie verstorben den 20. April, alt 1 Monat, 18 Tage

 

Nr. 18 vom 03.05.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:

Georg Röbl, Bürger und gewes. hausbesitzer allhier, versorben den 20. April, alt 80 Jahre, 6 Monate, 5 Tage

Christ. Eleonore geb. Rawbusch, Meister Joh. Traugott Rawbusch, Bürger und Tuchmacher allhier und weil. Frau Christ. Dorothee geb. Kiesewetter, nachgelassene Tochter, versorben den 22. April, alt 36 Jahre, 6 Monate, 17 Tage

Christ. Friedrich Klopsches, Bürger und Hausbesitzer allhier und Frau Louise Wilhelmine geb. Hepper, Sohn Christ. Friedrich verstorben den 23. April, alt 18 Tage

Meister Joh. Carl Wilhelm Martins, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Joh. Christ. Friedericke geb. Engel, Tochter Juliane Caroline Louise verstorben den 24. April, alt 11 Monate, 3 Tage

Frau Joh. Eleonore Partitz geb. Hockauf, Meister Joh. Samuel Partitzes, Bürger und Schneiders allhier, Ehewirthin verstorben den 26. April, alt 71 Jahre, 7 Monate, weniger 3 Tage

Herrn Carl Friedrich Stillers, königl. preuß. Gensd´arme allhier und Frau Joh. Wilhelmine geb. Frölich, todtgeborene Tochter

Christ. Eleonore geb. Rawbusch nachgelassene außereheliches Söhnlien Carl Friedrich August, verstorben den 25. April, alt 13 Tage

 

Nr. 19 vom 11.05.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Meister Christ. Gottlieb Steinert, Bürger und Tuchmacher allhier, verstorben den 26. April, alt 69 Jahre, 11 Monate, 13 Tage

Meister Benjamin Gottlieb Gärtigs, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Johanne Christiane geb. Zippel, Sohn August Louis, den 28. April in dem Neißflusse verunglückt, alt 5 Jahre, 6 Monate, 21 Tage

Joh. Traugott Schneider, gewesener Stadtsoldat allhier, verstorben den 30. April, alt 61 Tage, 10 Monate, 20 Tage

Carl Gotthelf Lederecht Hauses, Tuchbereitergeselle allhier und Frau Joh. Sophie geb. Pechtel, Sohn Carl Gotthelf Leberecht, verstorben den 3. May, alt 9 Tage

Meister Carl Gottlieb Maschkes, Bürger und Schneider allhier und Frau J. Sophie geb. Richter, todtgeborener Sohn

Anne Rosine geb. Bernhard, außerehelicher Sohn, Johann Gottlieb verstorben den 28. April, alt 3 Jahre, 7 Monate

Joh. Dorothee geb. Rudolph, außerehelich todtgeborener Sohn

Anne Rosine geb. Eichler, außerehelicher Sohn Johann Carl Wilhelm verstorben den 3. May, alt 4 Monate, 4 Tage




Nr. 20 vom 18.05.1826

Hier wurde in vergangener Woche beerdiget:
Herr Joh. Benjamin Dietrich, Bürger, emertirter Aeltester der Tuchmacher, auch Gartenbesitzer allhier, versorben den 9. Mai, alt 74 Jahre, 7 Monate, 11 Tage

Christ. Dorothee verehelichte Stock geb. Eisert, außereheliche todtgeborene Tochter

 

Nr. 21 vom 25.05.1826

Joh. Christoph Selienreich, Bürger und Stadtgärtner allhier, verstorben den 12. Mai, alt 65 Jahre, 11 Moante, 2 Tage

Meister Joh. Traugott Hirche, Bürger und Tischler allhier und Frau Friedericke Wilhelmine geb. Gründer, Sohn Carl Louis, verstorben den 16. Mai, alt 1 Stunde

 

Nr. 22 vom 01.06.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Joh. Gottlieb Thiele
, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Johanne Christ. geb. Junge, Tochter Johanne Juliane, verstorben den 18. Mai, alt 4 Jahre, 9 Monate, 26 Tage

Carl Gottlieb Krause, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Joh. Christiane geb. Pflug, Sohn Carl Adolph verstorben den 19. Mai, alt 1 Jahr, 6 Monate

Herrn Joh. Gottlieb Wilhelm Göldner, königl. preuß. Unteroffizier 6ten Landwehr-Bataillon 2ter Companie und Frau Joh. Friedericke Eleonore geb. Gründel, Tochter Eleonore Juliane Ernestine verstorben den 20. Mai, alt 3 Wochen

Fr. Mar. Elisabeth Hübner geb. Günzel, weil. Christoph Hübners, Bürger und Inwohner allhier, nachgelassene Witwe, verstorben den 21. Mai, alt 77 Jahre, 21 Tage

Carl Gottlieb Krause, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Joh. Christ. geb. Pflug, todtgeborener Sohn

Meister Christ. Traugott Christmann, Bürger und Tuchbereiter allhier und Frau Christ. Dorothee geb. Döring, Sohn Carl Julius versorben den 23. Mai, alt 1 Monat 2 Tage

Meister Joh. Gottlieb Opitz, Bürger, Fischer und Stadtgärtner allhier, verstorben den 23. Mai, alt 64 Jahre, 4 Monate, 6 Tage

Meister Carl Friedrich Rambusch, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Joh. Christ. geb. Helle, nach der Geburt verstorbener Sohn

Gottlob Ritter, Inwohner aus Leuba wurde am 22sten Mai im hiesigen Neißflusse an der Rabengasse aufgefunden, alt ohngefähr etliche 40 Jahre

 

Nr. 23 vom 08.06.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Meister Joh. Gottlieb Grund, Bürger, Fischer und Tuchwalker allhier, verstorben den 25 Mai, alt 64 Jahre, 2 Monate, 4 Tage

August David Frölich, Tuchscheerer Geselle allhier und Frau Christ. Dorothee geb. Reich, Sohn August Louis, verstorben den 26. Mai, alt 1 Monat, 10 Tage

Herrn Christ. Ehregott Bretschneider, Exped. bei einem Justiz-Commissarial allhier und Frau Friedericke Rosine geb. Quindt, todtgeborener Sohn, den 29. Mai

Herrn Joh. Wilhelm Mende, verabsch. königl. preuß. Unteroffizier allhier und Frau Joh. Christ. geb. Ullrich, Sohn Carl Heinrich, verstorben den 30. Mai, alt 2 Monate, 23 Tage

 

Nr. 24 vom 15.06.1826

Joseph Schicketanz, Messerschmied Geselle allhier und Frau Joh. Juliane geb. Winkler, Sohn Ernst Louis, versorben den 1. Juni, alt 5 Monate, 15 Tage

Frau Christ. Dorothee Sophie Herrmann geb. Wänscher, Andreas Heinrich Gottlob Herrmanns, Besitzers der Scharf- und Nachrichterei allhier, Ehewirthin verstorben den 2. Juni, alt 28 Jahre, 2 Monate, 20 Tage

Jungfrau Christ. Therese geb. Uleiky, Franz Joseph Uleisky´s, Tuchmacher Geselle und weil. Frau Mar. Elisabeth geb. Endermann, machgelassene anjetzt Meister Immanuel Gottlieb Graupners, Bürger und Aeltesten der Kammsetzer allhier Pflegetochter verstorben den 6. Juni, alt 11 Jahre, 3 Monate, 10 Tage

Jungfrau Charlotte Caroline Sophie geb. Hartig, weil. Georg Hartichs, gewesener Füselier in Potsdam und weil. Frau Christ. Elisabeth geb. Riedewald, nachgelassene Tochter, verstorben den 7. Juni, alt 56 Jahre, 11 Monate, 12 Tage

Frau Joh. Christ. Hübner geb. Mücke, Joh. Traugott Hübners, Tuchmacher Geselle allhier, Ehewirthin verstorben den 8. Juni, alt 89 Jahre, 7 Monate, 23 Tage

 

Nr. 25 vom 22.06.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Meister Carl Samuel Eichler, Bürger und Fleischhauer allhier und Frau Rosine Friedericke geb. Biedermann Sohn Gottlieb Wilhelm Gustav, verstorben den 8. Juni, alt 3 Jahre, 6 Monate, 29 Tage

Herrn Samuel Gottfried Grain, Polizei-Sergeant allhier und Frau Joh. Christ. Eleonore geb. Höhne, Sohn Julius Gustav Eduard, verstorben den 8. Juni, alt 3 Monate

Herrn Joh. Gottlieb Wauer, Bürger und Posamentier allhier und Frau Joh. Christ. Caroline geb. Schneider, todtgeb. Sohn, geb. den 10 Juni

Frau Joh. Christ. Heinze geb. Lindner, weil. Michael Heinzes, Bürger und Speisekr. allhier, nachgelassene Witwe, verstorben den 13. Juni, alt 62 Jahre, 3 Monate, 3 Tage

Johann Christoph Meusel, Inwohner allhier, verstorben den 14. Juni, alt 80 Jahre, 4 Tage

Meister Friedrich August Petzold, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Caroline Louise geb. Neumann, Tochter Auguste Bertha, verstorben den 14. Juni, alt 3 Monate

Frau Christ. Friedericke Krause geb. Döring, Meister Joh. Traugott Krauses, Bürger und Tuchmacher allhier, Ehewirthin, verstorben den 15. Juni, alt 39 Jahre, 3 Monate, 10 Tage

Vorstehender Eltern Sohn, Ludwig August Krause, verstorben den 14. Juni, alt 8 Tage

Frau Joh. Christ. Golle geb. Jacobi, Joh. Christ. Golles, verabsch. Grenadier allhier, Ehewirthin verstorben den 14. Juni, alt 39 Jahre

 

Nr. 26 vom 29.06.1826

Frau Marie Rosine Huckauf geb. Rückert, Elisas Huchaufs, Bürger und Gartenbesitzer allhier, Ehewirthin verstorben den 14. Juni, alt 41 Jahre, 27 Tage

Frau Christ. Friedericke Tannert geb. Boginsky, Meister Joh. Friedrich Tannerts, Bürger und Tuchmacher allhier, Ehewirthin verstorben den 15. Juni, alt 44 Jahre, 9 Monate, 10 Tage

Frau Erdmuthe Charlotte Rischke geb. Trautner, weil. Herrn Cahrl Adolph Rieschkes, treuverd. Pfarrers in Friedersdorf bei Zittau, hinterlassene Frau Witwe, versotrben den 15. Juni, alt 70 Jhare, 8 Monate, 17 Tage

Frau Mar. Elisabeth Winter geb. Voigt, Franz Winters, Inwohner allhier, Ehewirthin verstorben den 15. Juni, alt 66 Jahre, 4 Monate, 8 Tage

Carl Gottlieb Renner und Frau Joh. Sophie geb. Hirche, Sohn Samuel Gutstav Moritz verstorben den 16. Juni, alt 6 Jahre, 9 Monate

Frau Anne Sophie Heidorn geb. Reimann, weil. Herrn Joh. Gottlieb Heidorns, Kunst-, Luft- und Ziergärtner in Neundorf, nachgelassene Witwe verstorben den 21. Juni, alt 82 Jahre, 3 Monate, 5 Tage

Frau Marie Elisabeth Rast geb. Weise, Meister Johann George Rasts, Bürger und Fleischhauer allhier, Ehewirthin, verstorben den 21. Juni, alt 49 Jahre, 9 Monate, 1 Tag

 

Nr. 27 vom 06.07.1826

Joh. Gottfried Pimmer
, Nagelschmidt Geselle allhier, verstorben den 21. Juni, alt 22 Jahre, 9 Monate, 21 Tage

Meister Joh. Friedrich Pfeiffer, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Christ. Dorothee geb. Täschner, Tochter Emilie Auguste, verstorben den 21. Juni, alt 1 Jahr, 1 Monat, 10 Tage

Herr Joh. Carl Wilhelm Klodte, Bürger und emerittirt. Oberältester der Spitz- und Pudritzkrämer allhier, verstorben den 22. Juni, alt 76 Jahre, 4 Monate, 28 Tage

Herr Joh. Kittel, verabsch. Sergeant vom königl. sächs. Löbl. Infanterie-Regiment von Riesemeuschel, verstorben den 23. Juni, alt 53 Jahre, 2 Monate, 29 Tage

Carl Ferdinand Bertelmann, Lehrling der Schneider allhier, verstorben den 23. Juni, alt 15 Jahre, 10 Monate, weniger 1 Tag

Johann Gottlieb Wolf, herrsch. Kutscher allhier und Frau Annen Rosine geb. Kretschmar, Zwillingssohn, Carl Friedrich, verstorben den 25. Juni, alt 2 Monate

Herrn Carl August Grimmer, Bürger und Stadtwagenmeister allhier, verstorben den 27. Juni, alt 38 Jahre, 7 Monate, 20 Tage

Herr Joh. Elias Friedrich Werner, französischer Sprachlehrer allhier und Frau Christ. Amalie geb. Mauckwitz, Sohn August Gottlob, verstorben den 26. Juni, alt 1 Jahr, 1 Monat, 12 Tage

 

Nr. 28 vom 13.07.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Joh. Gottlob Köhler und Frau Rosine geb. Caspar, Sohn Friedrich Otto, verstorben den 29. Juni, alt 12 Tage

Carl Benjamin Greulich, Bürger und Marktmeister allhier und Frau Joh. Christ. geb. Greulich, Tochter Minna Therese, verstorben den 29. Juni, alt 5 Monate, 8 Tage

Joh. Gottlob Weber, Inwohner aus Mark-Hennersdorf, verstorben den 30. Juni, alt ohngef. 42 Jahre

Meister Christ. Friedrich Ender, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Anne Christ. geb. Wünsche, Sohn Carl Theodor, verstorben den 2. Juli, alt 5 Monate, 26 Tage

Friedrich Wilhelm Gründel, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Christ. Rosine geb. Grüttner, Sohn Carl Friedrich Wilhelm, verstorben den 3. Juli, alt 26 Tage

Joh. Gottlieb Wolf, herrsch. Kutscher allhier und Frau Anne Rosine geb. Kretschmar, Zwillingstochter, Hanna Friedericke, verstorben den 5. Juli, alt 2 Monate, 10 Tage

Joh. Christ. Hartmann, Bürger und Speisekr. allhier und Frau Christ. Friedericke geb. Seidel, Sohn Heinrich Carl Otto, verstorben den 6. Juli, alt 6 Monate, 2 Tage

Frau Joh. Marie Apelt geb. Sperling, Joh. Joseph Apelts, entl. könig. preuß. Garde-Landwehrmann allhier Ehewirthin, verstorben den 6. Juli, alt 39 Jahre, 5 Monate, 24 Tage
Vorstehnder Eltern todtgeb. Sohn

 

Nr. 29 vom 20.07.1826

Tit. Frau Christ. Henriette Atertine Schlegel geb. Kletke, tit Hern. Joh. Emanuel Schlegel, hochverordn. Scabin und Stadthauptmann allhier, Frau Eheliebste, verstorben den 11. Juli, alt 45 Jahre, 8 Monate, 18 Tage

Joh. George Seidel, Häusler in Ober-Moys, verstorben den 6. Juli, alt 69 Jahre, 1 Monat, 26 Tage

Meister Samuel Gottlieb Helles, Bürger und Tuchmacher allhier und Frau Joh. Sophie geb. Werner, Sohn Ernst Samuel, verstorben den 9. Juli, alt 6 Jahre, 8 Monate, 13 Tage

Herr Joh. Gottfried Mierich, verabsch. königl. sächs. Corporal vom Löbl. Infanterie-Regiment von Niesemeuschel, verstorben den 10. Juli, alt ohngefähr 62 Jahre

Frau Johanne Sophie Unger geb. Fickelscheer, weil. Herrn Friedrich Rudolph Ungers, Bürger und Buchdruckereibesitzers allhier, nachgelassene Witwe, verstorben den 12. Juli, alt 76 Jahre, 1 Monat, 16 Tage

 

Nr. 30 vom 27.07.1826

Hier wurden in vergangener Woche folgende Personen beerdiget:
Meister Carl August Gröffels, Bürger und Tuchber. allhier und Frau Christ. Dorothee geb. Helle todtgeborener Sohn

Joh. Carl Gottlieb Bierbaums, Grenadier im königl. preuß. Garde-Landwehr Bataillon 2ter Companie und Frau Marie Rosine Caroline geb. Bettheuer, Sohn Theodor Herrmann Robert, verstorben den 19. Juli, alt 5 Tage

Meister Joh. Gottfried Hauser, Bürger, Täschner und Tapezierer allhier, verstorben den 19. Juli, alt 36 Jahre, 8 Monate, 12 Tage

Frau Anne Rosine Mesch geb. Buchwald, verstorben den 20. Juli, alt 57 Jahre, 8 Monate, 1 Tag

 

Nr. 31 vom 03.08.1826

Carl Schramm, verabsch. Garde-Landwehr Grenadier und Frau Christ. Friedericke geb. Gebhardt, Sohn Ernst Ferdinand, verstorben den 20. Juli, alt 1 Jahr, 7 Monate, 25 Tage

Johann George Mühle, Tuchmacher Geselle allhier und Frau Anne Helene geb. Härtrich, Sohn Ernst Samuel, versorben den 23. Juli, alt 21 Tage

Frau Joh. Christ. Böhmer geb. Engler, weil. Herrn Samuel August Böhmers, Bürger und Perückenmacher allhier machgelassene Witwe, verstorben den 24. Juli, alt 81 Jahre, 7 Monate, 22 Tage

 

Liste wird fortgesetzt

Comments are closed.