Listen aus Hohkirch
Listen aus Hohkirch
1. Januar 2018
Hirschberg 1843
Hirschberg 1843
3. Januar 2018

Die Geburts-, Trauungs- und Todeslisten Hirschberg 1813

Geburts- Trauungs- und Todeslisten aus Hirschberg 1813 – (Quelle „Der Bote“)

 

Nr. 1 vom 07.01.1813

Geburten
*18.12.1812 – Die Frau des Organisten Herr Rotter, bei der kathol. Kirche, einen Sohn Joseph Gustav geboren

 

Nr. 3 vom 21.01.1813

Geburten

*11.01.1813 – Frau Schneidermeister Junge, eine Tochter
*16.01.1813 – Frau Böttchermeister Roßbach, einen Sohn, todgeboren
*16.01.1813 – Frau Kammmacher Schütz, eine Tochter
*17.01.1813 – Frau Corduanermeister Müller, einen Sohn

Sterbefälle

+ 14.01.1813 – Herr Kaufmann Johann Ehrenfried Hennig, 73 Jahre

 

Nr. 4 vom 28.01.1813

Geburten

*19.01.1813 – Frau Grenz-Jäger Scholz, Zwillinge, von denen das Töchterlein bereits gestorben
*22.01.1813 – Frau Waarenzurichter Gebauer, einen Sohn
*23.01.1813 – Frau Coffetier Jentsch, einen Sohn
*23.01.1813 – Frau Bäckermeister Hentscher, eine Tochter

Sterbefälle

+ 13.01.1813 – Demois. Henriette Brand gebürtig aus Mirow im Meklenburgschen und Gouvernannte bei der Frau Staatsräthin von Gneysenau, 22 Jahre

 

Nr. 5 vom 04.02.1813

Geburten

*27.01.1813 – Frau Senator Heß, eine Tochter

 

Nr. 6 vom 11.02.1813

Geburten

*04.02.1813 – Frau Horndrechsler Preuß, eine Tochter
*06.02.1813 – Frau Kürschnermeister Schuster, eine Tochter
*07.02.1813 – Frau Kaufmann Anders, einen Sohn

Sterbefälle

+ ohne Datum – Meister Johann David Brendel, Burger und Riemer, alt 63 Jahr

 

Nr. 7 vom 18.02.1813

Trauungen

oo 15.02.1813 – Meister J. Fr. W. Eichner, Bürger u. Schuhmacher in Crossen, mit Jungfrau C. R. Wagner

Sterbefälle

+ 13.02.1813 – weil. Meister J. G. Gottwalds, gewesenen Bürger und Sattlers allhier Witwe, alt 57 Jahre
+ 14.02.1813 – Herrn Friedrich Ferdinand v. Stechows, Prälats und Kreis-Deputirten auf Stechow ze. Tochter, Philippine Elisabeth Eleonore, alt 7 Wochen

 

Nr. 8 vom 25.02.1813

Geburten

*16.02.1813 – Frau Handschumachermeister Nonn, eine Tochter

Trauungen

oo 22.02.1813 – Der Barzer und Weisgerbermeister Christian Gottl. Rüffer, mit Jungfrau Christiane Dorothee Dittmann allhier
oo 23.02.1813 – Der Burger und Fleischhauermeister Benjamin Gottlob Klose, mit Jungfrau Christiana Juliane Schmidt

 

Nr. 9 vom 04.03.1813

Sterbefälle

+ 02.03.1813 – Herr Carl Samuel John, Burger und Kaufmann, wie auch Rebenältester der löblichen Kaufmanns-Societät

 

Nr. 10 vom 11.03.1813

Sterbefälle

+ 12.02.1813 – Meister G.B. Menzels, Burgers und Tischlers, Ehefrau Joh. Justine geb. Obermann, 77 Jahre
+ 14.02.1813 – Meister Joh. Gottl. Weises, Burgers und Schneiders Sohn Carl Eduard, 6 Wochen
+ 14.02.1813 – Weil. Herrn J. C. Fladers, gew. Burgers und Gastwirths hinterlassene Frau Witwe Rosina Elisabeth, geb. Böhm, alt 64 Jahr

 

Nr. 12 vom 25.03.1813

Geburten

*21.03.1813 – Frau Servis-Assistent Friebe, einen Sohn
*22.03.1813 – Frau Kaufmann Morgenbesser, einen Sohn

Sterbefälle

+ 20.03.1813 – Der Bürger, Schwarz- und Schönfärberr, wie auch Mangler, Meister J. F. Knopfmüller, alt 63 Jahr 6 Monat, an Entkräftung
+ 22.03.1813 – Herr C. G. Erners, Bürgers und Seifensieders einzige Tochter Christiane Eleonore, alt 21 Jahr 8 Monat, am Nervenfieber

 

Nr. 13 vom 11.04.1813

Sterbefälle

+ 23.03.1813 – Meister G. B. Kleinert, Burger und Schneider, 37 Jahr an der Auszehrung
+ 25.03.1813 – Herr Coffetier Jentsches Sohn Carl Ferdinand Robert, 9 Wochen

 

Nr. 14 vom 08.04.1813

Geburten

*10.03.1813 – Frau Schumacher Hanne, eine Tochter Caroline Dorothee Auguste
*24.03.1813 – Frau Fleischhauer Hornig, einen Sohn Carl Eduard
*28.03.1813 – Frau Hutmachermeister Erner, Zwillingstöchter, Auguste Matthilde und Louise Wilhelmine
*30.03.1813 – Frau Horndrechsler Fischer, einen Sohn Friedrich Gustav, welcher nach erhaltner Nothtaufe starb
*02.04.1813 – Frau Kaufmann Scheller, einen Sohn

Sterbefälle

+ 03.04.1813 – Des Burgers und Getraidehändlers J. G. Dorns Ehefrau, alt 31 Jahre 4 Monate, im  Kindbette

 

Nr. 16 vom 22.04.1813

Geburten

*15.04.1813 – Frau des Rathsherrn und Tuchfabrikanten Herrn Seidel, einen Sohn
*17.04.1813 – Frau Handschuhmacher Häsler, eine Tochter
*19.04.1813 – Frau Diac. Nagel, einen Sohn
*19.04.1813 – Frau Niedermüller Nicolai, einen Sohn

Sterbefälle

+ 15.04.1813 – Herr Caspar Ellgut, Bürger und Oberältester der löbl. Schneiderzunft, alt 75 Jahr, an Entkräftung
+ 17.04.1813 – Herrn W. Schuwards, Bürger, Seilers und Bezirksvorstehers Sohn Johann Gottlieb, alt 8 Jahr, an Leberverhärtung

 

Nr. 17 vom 29.04.1813

Geburten

*06.04.1813 – Frau Getriedehändler Reuchelt, eine Tochter Louise Wilhelmine
*21.04.1813 – Frau Stadtförster Tierbs, eine Tochter Wilhelmine Henriette
*27.04.1813 – Frau Tischler Dittmann, eine Tochter

Sterbefälle

+ 19.04.1813 – Herrn J. G. Kriegels, Bürgers und Kaufmanns, Sohn Johann Gottfried, alt 12 Wochen
+ 23.04.1813 – Des Bürgers und Klemtnermeister Rochinskys Sohn Carl Eduard, alt 26 Wochen
+ 26. und 27.04.1813 – Des Bürgers und Zimmermeister J. C. Scholzes Zwillingskinder Carl August und Christiane Charlotte, alt 7 Monate 25 Tage

 

Nr. 18 vom 06.05.2013

Trauungen

oo 04.05.1813 – Carl Gottlieb Ressel, Burger und Hausbesitzer, mit Frau Anna Rosina verw. Hütter

Sterbefälle

+ 27.04.1813 – C. G. Feiselt, Burger und Bedienter, 57 Jahr
+ 29.04.1813 – C. G. Flemming, Burger und Schneider, 34 Jahr
+ 29.04.1813 – Meister J. D. Raschs, Burger und Böttchermeister Tochter Joh. Christiane, 3 Jahre 6 Monate
+ 01.05.1813 – Meister Gottfried Fischer, Züchner und Wächter bei der evangl. Kirche, 64 Jahr
+ 04.05.1813 – Herrn Diac. Nagel, ein Sohn Paul Gustav Andr., alt 15 Tage

 

Nr. 19 vom 13.05.2013

Trauungen

oo 10.05.1813 – Herr Kaufmann Friedrich Ludwig Baumert, mit Demoiselle Friederike Werner

Sterbefälle

+ 06.05.1813 – Herr Stadt-Chirurgus Müller, alt 46 Jahr, am Gallenfieber

 

Nr. 20 vom 20.05.2013

Geburten

*10.05.1813 – Frau Schumachermeister Damm, einen Sohn Carl Friedrich
*19.05.1813 – Frau Rector Körber, eine Tochter

Sterbefälle

+ 09.05.1813 – Herrn L. Bannaschs, Bürgers und Handelsmanns Tochter Eleonore Alexandrine Marie, alt 8 Monat
+ 09.05.1813 – Meister J. S. Hackenbergs, Bürger und Kupferschmidt Sohn Christian Gottlieb, alt 1 Jahr 15 Wochen
+ 10.05.1813 – Herr J. C. Scharff, Bürger und Aeltester der Löbl. Tuchmacherzunft, alt 80 Jahr 8 Monat
+ 10.05.1813 – Herrn M. G. Schweiers, Bürger und Kaufmanns Tochter Marie Friederike, alt 1 Jahr 7 Wochen
+ 15.05.1813 – Herr J. C. Rißmann, Bürger Stadt- und Kreis-Chirurgus und Accoucheur, alt 52 Jahr
+ 15.05.1813 – Meister C. B. Häckel, Bürger allhier und Bleicher in Cunnersdorf, alt 56 Jahr

 

Nr. 22 vom 03.06.1813

Sterbefälle

+ 31.05.1813 – Frau Kaufmann Lemper
+ 29.05.1813 – Meister Joh. Gottl. Mimert, Burger und Fleischhauer, alt 43 Jahr 6 Monat

 

Nr. 24 vom 17.06.1813

Geburten

*31.05.1813 – Frau Uhrmacher Eckard, eine Tochter Marie Pauline
*09.06.1813 – Frau Gastwirth Pfändefack, eine Tochter
*13.06.1813 – Frau Amtmann Heydrich aus Mittel Falkenhayn, eine Tochter
*22.06.1813 – Frau Böttchermeister Jente, einen Sohn
*22.06.1913 – Frau Färbermeister Maucksch, einen Sohn Christian Friedrich Ernst

Trauungen

oo 15.06.1813 – Meister  J. D. Hensing, Burger und Fleischhauer, mit Jungfrau C. H. Jackel

Sterbefälle

+ 16.06.2013 – Herrn Kreis-Steuer-Einnehmer Carl Beyerleins aus Lublinitz, Sohn Carl Wilhelm, alt 8 Monat
+19.06.1813 – Herr C. W. Gebauer, Burger und Waarenzurichter, alt 45 Jahr

 




Nr. 27 vom 08.07.1813

Geburten

*03.07.1813 – Frau Kupferschmidt Hackenberg, einen Sohn
*05.07.1813 – Frau Gastwirth Hoffmann, eine Tochter
*05.07.1813 – Frau Fleischermeister Hensing, einen Sohn

Sterbefälle

+ 04.07.1813 – Meister Joh. Gottl. Häsler, Burger und Handschumacher, alt 43 Jahr
+ 04.07.1813 – Meister Carl Gottlieb Wilhelm Erners, Burger und Hutmachers Zwillintochter Luise Wilhelmine, alt 14 Wochen

 

Nr. 28 vom 15.07.1813

Geburten

*08.07.1813 – Frau Kaufmann Scholz geb. Böhm, einen Sohn
*10.07.1813 – Frau Kaufmann Liebig geb. Link, einen Sohn Carl
*12.07.1813 – Frau Zitz- und Cattunfabrikant Hutter, einen Sohn

Sterbefälle

+ 07.07.1813 – Herr C. G. Fuchs, Burger  und Buchbinder-Oberältester, alt 74 Jahr
+ 08.07.1813 – Herrn Samuel Gottlieb Fischers, Burger und Fleischhauer-Aeltester, Sohn Ernst Gottlob, alt 26 Jahr
+ 09.07.1813 – Herrn W. S. Schröters, Burger und Pfefferküchler, Sohn August Wilhelm, alt 3 Wochen
+ 11.07.1813 – Fräulein Susanna Elisabeth von Knobelsdorf, alt 62 Jahr

 

Nr. 29 vom 22.07.1813

Geburten

*19.07.1813 – Frau Regierungs-Registrator Hampe aus Liegnitz, einen Sohn

 

Nr. 30 vom 29.07.1813

Geburten

*22.07.1813 – Frau Pastor Klose aus Groß-Tinz, eine Tochter
*28.07.1813 – Frau Kaufmann Weißig, einen Sohn

 

Nr. 31 vom 05.08.1813

Geburten

*31.07.1813 – Frau Kaufmann Steinbach eine Tochter, welche den 01. August in der Nothtaufe die Namen Anna Deodata erhielt und den 3ten desselben wegen innerer Verschließung des Mastdarms wieder starb

Trauungen

oo31.07.1813 – Herr J. G. Friede, evangelischer Schullehrer, mit Frau J. J. Zäbe geb. Haude

Sterbefälle

+ 28.07.1813 – Herrn C. G. Zölischs, Burger, Seifensieder, Stadtverordneter und Oberältester der löbl. Vielhandwerker Zunft, Ehefrau, alt 42 Jahr, an Brustkrampf

 

Nr. 32 vom 12.08.1813

Geburten

*05.08.1813 – Frau Kaufmann Geisler, eine Tochter, welche den 07.08.1813 starb

 

Nr. 34 vom 26.08.1813

Geburten

*24.08.1813 – Frau Buchbinder Klein, eine Tochter Albina Louise Minna

Sterbefälle

+ 20.08.1813 – Der Burger und Handschumacher-Meister J. A. Nonne, alt 33 Jahr
+ 22.08.1813 – Herr Johann Goohelf Friese, Burger und Kaufmann, 63 Jahr 3 Monat
+ 23.08.1813 – Meister Carl Gottfried Feists, Burger und Schneider, Tochter  Johanne Charlotte Christiane, alt 8 Wochen
+ 24.08.1813 – Weiland Herrn J. C. F?sches, Burgers und Kaufmanns, Wittwe
+ 24.08.1813 – Weiland Meister J. G. Simons, Züchner und Kirchenwachters Wittwe

 

Nr. 35 vom 02.09.1813

Geburten

*21.08.1813 – Frau Kaufmann Oberhauser, eine Tochter Maria Agnes Franziska
*30.08.1813 – Frau Seifensieder Heene, einen Sohn

Sterbefälle

+ 27.08.1813 – Herr Johann Gottfried Liebig, Burger und Kaufmann, von franz. Truppen gewaltthätig durch den ausgetretenen Bober fortgeführt, ertrank nebst dem Chaffeur der ihn auf dem Pferde hatte. Sein Körper wurde, mit Wunden bedeckt, wieder gefunden
+ 27.08.1813 – Meister Johann Gottfried Weise, Burger und Schumacher, 47 Jahr

 

Nr. 36 vom 09.09.1813

Geburten

*02.09.1813 – Frau Schneider Feuerstack, einen Sohn
*05.09.1813 – Frau Kaufmann Lorenz, eine Tochter Louise Mathilde Theresia

Sterbefälle

+ 05.09.1813 – Herrn C. J. Conrads, gew. Canzelei-Adj. im Amte Kynast, Tochter Marie Dorothee Caroline, alt 14 Wochen, am Durchfall
+ 04.09.1813 – Weil. Herrn C. S. Caspari, Kaufmanns allhier, hinterlassene Tochter Johanne Mariana, alt 75 Jahr 4 Monat
+ 07.09.1813 – Herrn Tischlermeister Dittmann, jüngste Tochter Maria Henriette, 18 Wochen

 

Nr. 37 vom 16.09.1813

Geburten

*03.08.1813 – Frau Bürstenbinder Lischke, einen Sohn Christian Friedrich
*13.09.1813 – Frau Hutmacher Dabers, einen Sohn

 

Nr. 38 vom 23.09.1813

Geburten

*19.09.1813 – Frau Pastor Scheerer geb. Morgenbesser aus Groß-Rosen, eine Tochter

Sterbefälle

+ ohne Datum – Herrn Hofraths und Doct. med. und praktischen Arzts, wie auch Kirchenvorsteher allhier, Tochter Elmire Charlotte Marie, alt 1 Jahr 10 Tage, an Krämpfen

 

Nr. 39 vom 30.09.1813

Geburten

*23.09.1813 – Frau Kaufmann Heinrich, eine Tochter
*25.09.1813 – Frau Post-Secretäir Meisner, eine Tochter
*26.09.1813 – Frau Handschmacher Stöckel, einen Sohn

 

Nr. 40 vom 07.10.1813

Geburten

*02.10.1813 – Frau Töpfermeister Böhlmann, einen Sohn
*02.10.1813 – Frau Schumachermeister Langer, einen Sohn
*04.10.1813 – Frau Horndrechsler Haase, eine Tochter
*05.10.1813 – Frau Kaufmann Koch, eine Tochter

Sterbefälle

+ 03.10.1813 – C. G Reichelts, Bürger und Getraidehändler, Tochter Louise Wilhelmine, alt ein halb Jahr, an Masern

 

Nr. 41 vom 14.10.1813

Sterbefälle

+ 09.10.1813 – Herrn P. F. Buchholzes, königl. Polizei-Secretair, Ehefrau, alt 39 Jahr, an Lungen-Entzündung
+ 09.10.1813 – Weil. Meister G. B. Meyers, gewesenen Bürger und Schneiders Tochter Juliane, alt 49 Jahr, an Auszehrung
+ 12.10.1813 – Herr J. S. Siebenhaars, Bürger und Gastwirth, Sohn C. F. Samuel, alt ? Jahr 24 Wochen, an der Bräune

 

Nr. 43 vom 28.10.1813

Sterbefälle

+ 19.10.1813 – Meister Andreas Burgaus, Burgers und Schneiders Tochter Christiane Emilie, 6 Jahr
+ 24.10.1813 – Herr Carl Benjamin Gebauer, Chirurgus, alt 34 Jahr 6 Monat
+ 24.10.1813 – Herrn J. M. Hurters, Zitz- und Cattanfabrikants, Sohn Johann Julius, 3 Monat

 

Nr. 44 vom 04.11.1813

Sterbefälle

+ 29.10.1813 – Herr Johann Gottlieb Sacher, erster Buchhalter bei hiesiger Zucker-Raffinerie, alt 62 Jahr
+ 30.10.1813 – Herrn Bogislav Schmiedikes, königl. Creis-Justiz-Raths und Stadt-Gerichts-Direktoris, Tochter Henriette, alt 6 Jahr
+ 30.10.1813 – Meister Joh. David Lungwitzes, Burgers und Sattlers , Ehefrau Maria Christiana geb. Raupach, alt 39 Jahr
+ 31.10.1813 – Herrn Johann Gottfried Anders, Ober-Amtmann in Lähnbaus, Ehefrau Maria Rosina geb. Rilke, alt 56 Jahr 5 Monate 13 Tage

 

Nr. 46 vom 18.11.1813

Geburten

*14.11.1813 – Frau Conrektor Lucas, einen Sohn
*14.11.1813 – Frau Nadler Korb, eine Tochter

Sterbefälle

+ ohne Datum – Weil. Benjamin Thomaßes, gew. Burgers und Bleichers, Wittwe geb. Giller, alt 70 Jahr 7 Monat
+ 13.11.1813 – Meister Carl Gottlob Titzes, Bürger und Handschumachers, Sohn Carl Gottlob, 1 Jahr 11 Monate 14 Tage
+ 15.11.1813 – Herrn Christ. Klein, Bürger und Buchbinder, Tochter Clar Marie Ottilie, 1 Jahr 10 Monate 14 Tage
+ 17.11.1813 – Die Gattin des Herrn Creiß-Justitz-Raths und Stadt-Gerichts-Direktoris Bogislav Schmiedike

 

Nr. 49 vom 09.12.1813

Geburten

*05.12.1813 – Frau Justiz-Commissar Hälschner, einen Sohn
*07.12.1813 – Frau Fleischhauer-Meister Fischer, einen Sohn

Sterbefälle

+ 07.12.1813 – Der Tuchmacher und Stadverordnet., Meister F. W. Schädel, 50 Jahr
+ 07.12.1813 – Des Nadler-Meister C. A. Korbs, Tochter Caroline Henriette, 3 Wochen

 

Nr. 50 vom 16.12.1813

Sterbefälle

+ 13.12.1813 – Meister Pankratz Ermrichs, Bürger und Beckers, Ehefrau, alt 62 Jahr
+ 14.12.1813 – Herr Benjamin Knobloch, Bürger und Riemer

 

Nr. 51 vom 23.12.1813

Geburten

*18.12.1813 – Frau Kaufmann Linkh geb. Schmidt, einen Sohn
*18.12.1813 – Frau Getraidehändler Harttrampf, eine Sohn

 

Nr. 52 vom 30.12.1813

Geburten

*06.12.1813 – Frau Kürschner Fritsch, eine Tochter Caroline Louise
*15.12.1813 – Frau Schneider Scheisler, eine Tochter Joh. Auguste
*18.12.1813 – Frau Stellmacher Kawall, eine Tochter Joh. Fried
*27.12.1813 – Frau Klemtner Mager, einen Sohn Carl Gustav

Sterbefälle

+ 21.12.1813 – Heern Kaufmann Samuel Ephraim Adolphs, Sohn Carl Eugen Constantin, alt 1 Jahr 3 Monat

Es können keine Kommentare abgegeben werden.