Militärunterlagen Preussen

Militärunterlagen Schlesien

A ls "Soldatenkönig" ist Friedrich Wilhelm I. (1688-1740) in den Mitärunterlagen Preussen verzeichnet. Er führte eine Reformation der Armee ein und beherrschte damit unfassend den Staat. Mit einer Einfühung der Wehrpflicht vergrößerte er die Armee, verschärfte den Drill und Disziplin unter den Soldaten. Erstaunlich war aber das trotz militärischer Aufrüstung der König Friedrich Wilhelm I. nur einen einzigen Krieg gegen Karl XII von Schweden führte.
Erst sein Sohn Friedrich II. (1712-1786) führte als König verlustreiche Kriege. Im Winter 1740 griff er das erste Mal Schlesien an, wobei ihm nach zwei Jahren im Berliner Frieden ein Großteil der österrecihischen Provinz zugesprochen. Durch die Führung von vielen Kriegen unter Friedrich II. sicherte sich Preußen große Gebietsgewinne.


Forschungshilfen der Kategorie Militärunterlagen Preussen

10. April 2018
Preußisch Eylau 1890

Wehrpflichtige Preußisch Eylau 1890

Verzeichnis der Wehrpflichtigen aus dem Landkreis Preußisch Eylau 1890
18. März 2018
Preußisch Eylau 1889

Wehrpflichtige Preußisch Eylau 1889

Verzeichnis der Wehrpflichtigen aus dem Landkreis Preußisch Eylau 1889
10. Februar 2018
Preußisch Eylau 1888

Wehrpflichtige Preußisch Eylau 1888

Verzeichnis der Wehrpflichtigen aus dem Landkreis Preußisch Eylau 1888
5. Februar 2018
Preußisch Eylau 1886

Wehrpflichtige Preußisch Eylau 1886

Verzeichnis der Wehrpflichtigen aus dem Landkreis Preußisch Eylau 1886

online Genealogy


Neuigkeiten der Kategorie Militärunterlagen Preussen