Antwort auf: Amtsgericht Köln-Veröffentlichte Namen

Startseite Foren Von Amtsgerichten veröffentlichte Namen Amtsgericht Köln-Veröffentlichte Namen Antwort auf: Amtsgericht Köln-Veröffentlichte Namen

#2278

Gast
Teilnehmer
  • Beiträge: 555
  • ★★★★★

Amtsgericht Köln
Öffentliche Aufforderung

33 VI 655/02

Am 09.04.2002 verstarb in Köln Anna Hedwig Henne geb. Leps, geb. 26.10.1914 in Köln, zuletzt wohnhaft in Köln. Als gesetzliche Erben mütterlicherseits zu je 1/10 kommen drei Geschwister der Erblassermutter Maria Theresia Leps geb. Gerharz bzw. deren Abkömmlinge in Betracht:
a) Anna Ludovika Gerharz, geb. 13.11.1873 in Arzbach
b) Hermann Eugen Gerharz, geb. 04.11.1877 in Arzbach
c) Margarete Gerharz, geb. 29.08.1879 in Ölmühle/Eitelborn

Als gesetzlicher Erbe väterlicherseits zu 1/10 kommt die Tochter der Schwester des Vaters Eduard Mathias Leps nämlich Elvira Gertrud, geb. 13.05.1943 in Köln. Das Schicksal dieser Personen konnte nicht geklärt werden. An Stelle eines vorverstorbenen Erben treten dessen Abkömmlinge.

Die in Frage kommenden Erben wollen sich unter genauer Darlegung des Verwandtschaftsverhältnisses innerhalb von 6 Wochen ab Veröffentlichung beim Amtsgericht Köln, Reichenspergerplatz 1, 50670 Köln, melden, da andernfalls ein Erbschein ohne Aufführung ihrer Erbrechte erteilt wird.

Köln, den 26.07.2007

Amtsgericht, Abt. 33