Auswanderer aus Sippersfeld nach Galizien (von Adam Gerlach)

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4113

    Andreas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 53
    • ★★★★

      Familie FUHRMANN:
      Johann FUHRMANN, Bauer, 1 Pers., am 08.04.1783 in Wien,
      1784 als Tischler in Rzeszow tätig,
      Johann Adam FUHRMANN, Bauer, insges. 3 Pers. im Mai 1803
      durch Regensburg, nach Sokal (Kr. Zolkiew),
      Michael FUHRMANN, insges. 8 Pers., am 17.06.1803 durch Regensburg nach Broczkow (Gal.) bei Dolina

      Philipp Heinrich FUHRMANN (1 Pers.) heiratete in Merxheim/Nahe
      und wanderte von dort aus mit Frau u. Kind (3 Pers.) nach Galizien aus,
      1788 Ansiedler in Brigidau Nr. 1,

      Ludwig FUHRMANN, Bauer, insges. 6 Pers. am 22.07.1783 in Wien,

      Familie GOOS:
      Leonhard GOOS, insges. 4 Pers., 1802 nach Broczkow (Gal.) bei Dolina,

      Familie GROSS: Konrad GROSS, Bauer, insges. 6 Pers. am 22.07.1783 in Wien,
      nach Münchenthal (Gal.) Nr. 119,

      Philipp Adam GROSS, Binder u.Bauer, 1 Pers. am 22.07.1783 in Wien,

      Familie HAHN:
      Anton HAHN, Bauer, insges. 6 Pers. am 26.07.1782 in Wien,
      am 09.05.1788 Ansiedler in Reichsheim (Gal.) Nr. 10,

      Heinrich HAHN, Bauer, insges. 4 Pers. am 22.07.1783 in Wien,
      am 09.05.1788 Ansiedler in Reichsheim (Gal.) Nr. 11,

      Familie HARTUNG:
      Ernst HARTUNG, insges. 6 Pers. am 04.07.1782 in Wien,
      am 18.03.1783 in der Kamerale Sendomir,

      Familie HERWY:
      Joh. Ludwig HERWY, Bauer, 1 Pers. am 08.04.1783 in Wien,
      Bräumeister in Stry (Gal.),

      Erasmus HERWY, 1 Pers. über Regensburg am 02.05.1803 in Wien,
      1847 Kolonist in Grabowce (Gal.) Nr. 65,

      Samuel HERWY, insges. 4 Pers., im Mai
      1803 nach Sokal (Gal.) Kr. Zolkiew,

      Familie KOLB:
      Valentin KOLB, Bauer, insges. 5 Pers. am 09.06.1784 in Wien,
      1788 Ansiedler in Brigidau (Gal.) Nr. 75

      Familie Krämer:
      Nikolaus KRÄMER, insges. 5 Pers.,
      1802 nach Broczkow (Gal.) bei Dolina,

      Familie LEIB:
      Andreas LEIB, insges. 7 Pers., über Regensburg am 17.03.1803 in Wien,
      nach Broczkow (Gal.) bei Dolina,

      Familie MAYER:
      Sebastian MAYER, Wildzaunwärter, 7 Pers., am 01.09.1785 von Lemberg
      nach Szczerzec, dann Ansiedler in Einsiedel (Gal.) Nr. 1,

      Familie MÜLLER: Joh. Henrich MÜLLER d. Ä., Schmied, insges. 5 Pers., 09.06.1784 Wien,
      1788 Ansiedler in Brigidau (Gal.) Nr. 46,

      Simon MÜLLER, Bauer, insges. 4 Pers. am 09.06.1784 in Wien,
      1788 Ansiedler in Brigidau (Gal.) Nr. 58,

      Joh. Henrich MÜLLER d. J., Bauer, 1 Pers. am 08.04.1783 in Wien,
      zuerst in Lesniowice (Gal.), dann Ansiedler in Neu-Chrusno Nr. 6,

      Erasmus MÜLLER, Bauer, 6 Pers. am 09.06.1784 in Wien,
      1788 Ansiedler in Brigidau (Gal.) Nr. 98,

      Familie SCHOLL:
      Samuel SCHOLL, Bauer, insges. 7 Pers. am 26.07.1782 in Wien,
      am 09.05.1788 Ansiedler in Reichsheim (Gal.) Nr.19,

      Joh. Nikolaus SCHOLL, insges. 8 Pers. am 04.07.1782 in Wien,
      am 18.03.1783 in der Kamerale Sendomir,

      Theobald SCHOLL, inges. 9 Pers. am 04.07.1782 in Wien,
      am 18.03.1783 in der Kamerale Sendomir,

      Familie
      WERLE: Adam WERLE, Bauer, insges. 5 Pers. am 22.07.1783 in Wien,
      1788 in Brigidau (Gal.) Nr. 118,

      Insgesamt sind in den Jahren 1782 bis 1803:
      121 Personen aus Sippersfeld nach Galizien ausgewandert –
      bestehend aus 20 Familien und 6 in Sippersfeld geborenen Einzelpersonen.
      1781 wohnten in Sippersfeld (gem. Heimatbuch) 64 Familien – bestehend aus 328 Personen, somit ist in den
      folgenden Jahren ein Drittel der Dorfbevölkerung allein nach Galizien (ohne Ungarn) weggezogen.

      #27912

      rlauber
      Teilnehmer
      • Beiträge: 1

        Moin, moin von der Wesermündung.

        In der Liste sind einige meiner Vorfahren aufgeführt.

        Obwohl der Beitrag schon einige Jahre zurückliegt, hege ich die Hoffnung auf Antwort meiner folgenden Fragen:

        – auf welche Quelle beziehen sich die gemachten Angaben?

        – wie erlange ich Zugang zu dieser Quelle, um alle Auswanderer einzusehen?

        Beste Grüsse, Reinhold Lauber

      Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

      Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.