Bedeutung Dokument

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #5599

    trompi2000
    Teilnehmer
    • Beiträge: 94
    • ★★★★★

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Dokument erhalten, was mir in der Bedeutung nicht klar ist.
    Da ich des Tschechischen nicht mächtig bin und Google mir zwar wörtlich übersetzen kann aber die Bedeutung ich nicht verstehe hoffe ich, dass hier das vielleicht jemanmd lesen und mir deuten kann.

    Ich habe zwar die Vermutung das es hier um die Vergabe einer Wohnung geht, kann das aber nicht so recht glauben, da zu diesem Zeitpunkt die Familie nicht mehr dort war.

    Ich habe diese Anfrage auch in einem anderen Forum gestellt, ich hoffe es ist nicht so schlimm.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

    dokument.jpg

    LG Wolfgang

    Niemand darf seine Wurzeln vergessen. Sie sind Ursprung unseres Lebens. Federico Fellini

    #5605

    Ahnen-Forscher
    Administrator
    • Beiträge: 1319
    • ★★★★★

    Hallo lieber Wolfgang,

    ich habe das Bild mal abgeschrieben und im Übersetzer (wie Du auch selbst) für unsere Mitglieder übersetzt. Vielleicht hat dann jemand eine Erklärung für dich. Ich nehme an, dass es sich hier um den Verkauf von 2 Zimmern (Wohnung) an die Stadt handelt.

    Die Übersetzung:
    Flächen erworben

    MNV Entschließung des Rates vom 12 IX.47 zuordnet werden 2 Zimmer mit Einrichtungen nach dem Protokoll, beigefügt
    Die Mieten nach baulichen Statuten  von MNV in der Stadt.
    Die Wohnung mit dem Gerät wird es zu den treuen Händen und bis zur weiteren Maßnahmen für alle Objekte in der Wohnung verantwortlich zuweisen befindet.
    Durch ihre Unterspannung bestätigen gleichzeitig hier, dass Sie richtig sein und nach der Volkszählung von mir übernommen und meine Familie passt, wird nicht für seinen Ersatz bitten.
    Gegen diesen Bescheid  vor Berufung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt derFläche fallen kann. ONV protestieren  MNV in Kadan

    liebe Grüße Kerstin

    #5607

    Jimmyparson
    Teilnehmer
    • Beiträge: 3

    FB_IMG_1460234569498.png
    Hallo Wolfgang ich habe das Haus  Lizenska Nr.549 (pinker Punkt) gefunden. Liebe grüße Jürgen.

    #5602

    trompi2000
    Teilnehmer
    • Beiträge: 94
    • ★★★★★

    Habe jetzt eine Übersetzung (mit Erklärungen) die wie folgt lautet:

    Der oertliche Nationalausschuss in Kadan Wohnungsdekret

    Beschluss Herr Schirmr, gemaess der Entscheidung des oertlichen Nationalauschusses ( = Amt zustaendig fuer Gemeindeverwaltung ) vom 12.9.1947 teilein wir Ihnen eine Zweizimmerwohnung mit Zubehoer zu.
    Die Miete legt die Bauabteilung des oertlichen Nationalauschusses fest.
    Die Wohnung samt der Einrichtung wird zu Ihrer treuen Hand zugeteilt und sie haften bis auf Weiteres (woertlich: bis zu der naechsten Massnahme) fuer alle sich in der Wohnung befindlichen Gegenstaende.
    Gleichzeitig bestaetigen Sie mit Ihrer Unterschrift, dass Sie die Wohnung ordnungsgemaess entsprechend der Auflistung uebernommen haben und dass sie ihnen und ihrer Familie passt und sie keinen Umtausch verlangen werden.
    Sie koennen gegen diesen Beschluss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt dieses Dekretes bei dem Bezirksnationalausschlus ( Bezirk in CZ entspricht Kreis in D – hoehere Behoerde) mittels des oertlichen Nationalauschusses in Kadan in Berufung gehen.

    Leider ist derzeit noch nicht gesichert das es sich um den Karl handelt den man vermutet.

    LG Wolfgang

    Niemand darf seine Wurzeln vergessen. Sie sind Ursprung unseres Lebens. Federico Fellini

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.