Dänische Miltärangehörige und Familien in Kiel

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4134

    arthur
    Teilnehmer
    • Beiträge: 44
    • ★★★

    Moin Listenfreunde aus Schleswig – Holstein,

    einige meiner Ahnen lebten in Kiel, einige wenige Daten habe ich.

    Zu folgenden Personen suche ich weitere Informationen. In den KB und Volkszählungslisten in Kopenhagen habe ich einiges gefunden aber nicht mehr.

    28. Friederik Ludwig Weber, Sohn des Schuhmachermeisters Carl Heinrich Weber, 1856 Fourier 8. Bat. 4. Comp. in Kiel, * Kopenhagen 12.09.1828, ~ FREDRERIKS TYSKE KIRKE, KOBENHAVN 14.11.1828, + Kopenhagen 23.01.1877, <> Garnisonskirche KOBENHAVN 30.01.1877; zuletzt Pensionierter Obersergeant, Blegdamsvei Nr. 68,
    oo Kiel Garnisonskirche 05.10.1856, ev., Hageman, Maria Dorthea, * Kopenhagen 29.03.1831, ~ Holmens Sogn, Kobenhavn 23.05.1831, + Kommunalhospital Kopenhagen 16.12.1895, <> Garnisonskirche 20.12.1895, (Elephantenstraße 26);
    Kinder:
    …,
    Carl Theodor Ludwig Weber *Kiel 24.09.1854 luth., wurde später vom Ehemann der Mutter legitimiert,
    Quelle: Ahnenpass Hermann Nagel, Taufregister der Holmens Sogn, Kobenhavn – Gemeinde; nach Einsicht der KB Garnisonskirche Kiel, Heiratsregister Kiel, Garnisonsgemeinde, (9/1856), Begräbnisregister Garnisons Sokkelund København 1868-1880 X, Opslag 189, Zeile 22, Begräbnisregister Garnisons Sokkelund København 1892-1901 X, Opslag 205, Zeile 76

    29. Hageman, Maria Dorthea, *Kopenhagen 29.03.1831, ~ Holmens Sogn, Kobenhavn 23.05.1831, + Kommunalhospital Kopenhagen 16.12.1895, <> Garnisonskirche 20.12.1895, (Elephantenstraße 26); VZ 1845 København, København (Staden), Sankt Annæ Vester Kvarter, Balsamgade 454, Stueetagen, 1, FT-1845, C4015 wohnhaft bei Nils Johannes Bentzen und dessen Gattin Sophia geborene Hageman als Pflegetochter,
    oo Kiel Garnisonsgemeinde (Trauregister 09/1856) 05.10.1856, ev., Friederik Ludwig Weber, Sohn des Schuhmachermeisters Carl Heinrich Weber, 1856 Fourier 8. Bat. 4. Comp. in Kiel, * Kopenhagen 12.09.1828, ~ FREDRERIKS TYSKE KIRKE, KOBENHAVN 14.11.1828, + Kopenhagen 23.01.1877, <> Garnisonskirche KOBENHAVN 30.01.1877; zuletzt Pensionierter Obersergeant, Blegdamsvei Nr. 68,
    Kinder:
    Carl Theodor Ludwig Weber * Kiel 24.09.1854 luth. ~ Kiel, Garnisonsgemeinde (Taufregister 12/1854), wurde später vom Ehemann der Mutter legitimiert,

    Quelle: Ahnenpass Hermann Nagel, Taufregister der Holmens Sogn, Kobenhavn – Gemeinde; nach Einsicht der KB Garnisonskirche Kiel, Heiratsregister Kiel, Garnisonsgemeinde, (9/1856), Begräbnisregister Garnisons Sokkelund København 1868-1880 X, Opslag 189, Zeile 22, Begräbnisregister Garnisons Sokkelund København 1892-1901 X, Opslag 205, Zeile 76, VZ 1845 VZ 1845 København, København (Staden), Sankt Annæ Vester Kvarter, Balsamgade 454, Stueetagen, 1, FT-1845, C4015, Email Else 05.05.2012,

    Hatte Friederik Ludwig Weber und seine Gattin weitere Kinder?
    Seine letzte Information habe ich von seiner Hochzeit in der Garnisionskirche Kiel 1856, und dann erst wieder der Eintrag zum Begräbniss in Kopenhagen 1877. Wer kann mir weitere Information geben?

    Vielen Dank aus dem Erzgebirge spricht Dir im Voraus aus

    Arthur (Beier)

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.