Das Ostpreußenblatt – Jahrgang 1/Folge 1 vom 05.04.1950

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2491

    Ahnen-Forscher
    Administrator
    • Beiträge: 1319
    • ★★★★★

    Seite 31
    Der erste Rundfunkprediger Deutschlands
    Ein eigenartiges Jubiläum kann jetzt der einstige Dompfarrer von Königsberg, Hermann Willigmann, feiern. Es sind jetzt genau 25 Jahre her, daß er im Königsberger Rundfunk die erste Sonntagsmorgenandacht gehalten hat. Da kein Rundfunk bis dahin diese Einrichtung kannte, kann er der erste Rundfunkprediger Deutschlands, ja, wohl auch der ganzen Welt genannt werden. Heute sind diese Sonntagsandachten und die Übertragung religiöser Vorträge und der Kirchenkonzerte bei allen christlichen Sendern eine Selbstverständlichkeit. Pfarrer Hermann Willigmann, zwar auch schon 72 Jahre alt, amtiert noch in Berlin-Schöneberg an der Kirche zum Heilsbronnen. Er arbeitet noch nebenher an seinen Lebenserinnerungen und will sie noch in diesem Jahre herausgeben, sobald er einen Verleger gefunden hat

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.