FN: SCHEUERMANN;KUHN und NIEMAND

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2745

    Gast
    Teilnehmer
    • Beiträge: 555
    • ★★★★★

    Amtsgericht Leipzig
    Öffentliche Aufforderung
    502 VI 0148/04
    Am 28.11.2003 verstarb Irene Marianne Ilse Walther geb. Scheuermann, geb. am 17.09.1920 in Leipzig, zuletzt wohnhaft Kastanienring 1–3, 04316 Leipzig.
    Als gesetzlicher Erbe kommen Ernst Walther Scheuermann, geb. 23.07.1891 in Leipzig; Anna Martha Olga Vogel geb. Niemand, geb. 21.09.1883, verstorben am 12.11.1917; Hugo Paul Niemand, geb. 14.11.1885 in Leipzig; Hedwig Rosa Kühn geb. Niemand, geb. 19.05.1889 in Leipzig; Karl Max Niemand, geb. 31.08.1891 in Leipzig; Otto Kurt Niemand, geb. 29.04.1893 in Leipzig; Paul Arno Niemand, geb. 19.08.1898 in Leipzig; Clara Anna Niemand, geb. 25.02.1895 in Leipzig, in Betracht. An die Stelle eines vorverstorbenen Erben treten dessen Abkömmlinge.
    Die in Frage kommenden gesetzlichen Erben wollen sich unter genauer Darlegung des Verwandtschaftsverhältnisses binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung beim Nachlassgericht Leipzig melden, andernfalls Erbschein ohne Aufführung ihrer Erbrechte erteilt wird.
    Der Reinnachlaß soll etwa 27.000,00 EUR betragen.
    Leipzig, 10.08.2005

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.