Verlorene Spuren

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #30946

    HeikeB.
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2

    Guten Tag Zusammen,

    seit geraumer Zeit beschäftige ich mich mit der Erforschung meiner Vorfahren.

    Die Teilen sich in zwei Linien auf. Die väterliche Linie aus dem Rheinland. Und die müttlerliche Linie

    aus Ostpreussen.

    Die väterliche Linie habe ich schon recht weit erforschen können. Aber die Ostpreussen…..

    Irgendwie finde ich nicht den richtigen Anküpfungspunkt.

    Meine Großmutter war eine geborene Patschkowski (Jahrgang 1904) geboren in Pellen(lt. Sterbeurkunde: Geburtsurkunde Nr. 17 aus Pellen). Meine Großvater hat sie 1934 in Königsberg geheiratet.  Und schon finde ich nichts weiter.

    Bei meinem Großvater (Otto Rösnick) Jahrgang 1900 ist es ein wenig besser. Da weiß ich wenigstens, wann der Urgroßvater Eduard geboren ist (1868) und das er in Bersnicken im Kreis Heiligenkreutz geboren ist. Aber auch da verliert sich dann jede Spur.

    Jetzt hoffe ich sehr auf Tipps oder Anregungen, ob und wo ggf. noch etwas zu finden ist.

    Ganz lieben Dank für Eure Hilfe und viele Grüße

    Heike Böhringer

     

     

    #30947

    Ahnen-Forscher
    Administrator
    • Beiträge: 1309
    • ★★★★★

    Hallo Heike,

    herzlich Willkommen in unserer großen Ahnenforscher-Runde.

    Leider kann ich Dir aus dem Nachlass-Bestand nicht viel weiterhelfen.

    Hier der einzige Datensatz in der Datenbank Hermsdorf-Pellen:

    „Otto Balz *18.2.1913 in Wange, Melkermeister aus Jäcknitz OT Otten nun Hannover 21, +23.4.1994 oo Luise Patschkowski *15.11.1913 in Pellen (Kinder: Adele *2.12.1934 / Käthe *8.11.1938 / Helga *31.1.1938 / Erhard *1.3.1941)

    diese Luise könnte eine Schwester sein.

    liebe Grüße Kerstin

    #30950

    HeikeB.
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2

    Ganz herzlichen Dank.

    Ich versuche mal, ob ich damit ein Stück weiter komme.

    Aufgegeben wird auf jeden Fall noch nicht!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.