Antwort auf: Des Rätsels Lösung gesucht

Startseite Foren Forschungsgebiet Sudetenland Des Rätsels Lösung gesucht Antwort auf: Des Rätsels Lösung gesucht

#4228

robsch1921
Teilnehmer
  • Beiträge: 11

Hallo Wolfgang,

es kann sein das es ein und die selben Personen sind, manchmal steht auch der Firmname mit in den Hochzeitsanzeigen, dieser ist aber bei der Taufe ja noch nicht vorhanden. Dieses Problem hatte ich auch schon einmal und dank meiner irischen Verwandschaft konnte ich dies aufklären, dort ist es bis heute so üblich das man bei der Firmung noch einen weiteren Vornamen erhält.

Das mit G und K kommt auch immer mal wieder vor, Rechtschreibung war früher ja nicht so, da kannst du froh sein das du auf manchen Urkunden kein X als Unterschrift hast.

Es ist aber auch durchaus üblich gewesen einen Namen weiter zu geben, so das es sich hier bei deinen Georg Kraus um Cousins handeln könnte und durch Patenschaften die Namen so in den Anzeigen sind wie sie sind.

Vielleicht konnte ich dir ein wenig helfen bzw. dir eine neue Richtung ausweisen, weiterhin viel Glück.

LGSandra