Kirchspiel Pörschken im Kreis Heiligenbeil

Eine Sammlung von Dokumenten, Aufzeichnungen und Daten für das Kirchspiel Pörschken aus dem Nachlass der Ahnenforscherin Karin Rauschning

Datenbank Kirchspiel Pörschken

z. Zt. sind noch keine Datensätze online

Namen mit A, B, C
Abel, Abramowski, Abschinski, Acker, Adam, Albien, Albrecht, Alcorn, Alexander, Alexnat, Alt, Altenberg, Amling, Ammons, Amrhein, Anderson, Andres / Andresen / Anderson, Ankermann, Anton, Apsel, Arndt / Arnd / Arend / Arendt / Ahrendt, Artischewski, Audörsch, Augstigall, Aust, Aweid, Awiszus

Babel, Babst, Bader, Badtke, Bahr, Balkau, Ballasus / Balasus, Balzerei, Bandrich, Banduhn, Banker, Barborthe, Barkowski / Burkowski, Barnovsky, Barofsky / Barofske, Barte / Bartel, Barteck, Bartel, Bartlau, Bartsch, Basch, Basmer, Bass, Bastian, Bätke, Baumgart, Becker, Beckstein, Beeck, Begeng / Bendeg, Behncke, Behnke / Böhnke, Behrend, Behrholtz / Behrholt, Belgardt / Belgard, Benchter, Bendrich / Bendich / Bendig, Bennert / Behnert, Benther / Benter / Bendter, Bentz, Berger / Bergien, Bergmann, Bergmann, Berk, Berlinke, Berner / Bernes, Beroint, Bethke, Bettker, Bewernick, Bey, Beyer, Biebert, Biek, Bierewensky, Binder, Birkholz, Birth, Bischof, Bitke, Bitsching, Bitsching, Bitschwing, Bittner, Blanckenberg / Blankenburg, Blank, Blech, Bliess, Block, Blöck, Blöck, Bludau / Bledau, Blumenau, Blumenthal, Bobeth / Bobbeth / Pobeth / Bebeth, Bock, Bödder, Boelg / Boieng / Bojeng / Boteng, Boenig, Bogdahn, Böhm / Böhmer, Bohnert, Boldt, Borbe, Borchert, Born, Borutta, Bosau, Böse, Bosner, Bossien, Boßmann, Böttcher, Boy, Boyen, Brall, Brand / Brandt, Brandeisen / Brandteysen, Brandstädter, Brasch, Bräse / Braese, Brauer, Braun, Braunsberger, Brede / Bred / Bredel, Bremmer, Bresilge, Bressau, Brien, Briesen, Brockmann, Brodowski, Broede / Bröde, Broszeit, Bruch, Bruchmann, Bruchter, Brückner, Bruinwisch, Bruno, Brunst, Bubbel, Buch, Buchau, Buchholz, Buchhorn, Buchwald, Buder / Buda, Budwin, Bunck / Bunek / Bunk, Burau, Bürger, Busch, Busek, Busse, Buttgereit, Büttner

Cämer, Candit, Captain, Carlkowski, Carus / Caruss, Chueski, Claus, Clemusch / Clemasch / Clement, Colberg / Kolberg, Conrad / Konrad, Custodis, Czinczoll,
Namen mit D, E, F
Damerau, Dammeyer, Dander, Danowski / Danofski / Dannowski, Daunus, Dauwerty, David, Dawert, Decker, Deege, Deffke, Degner, Dehn, Demand, Dessauer, Dickhuth, Diebert, Dieck, Diester, Dietrich / Dittrich, Dilley, Dirk, Dombrowski, Domnick, Domrofsky, Döpner / Doepner, Doppen, Dornbursch, Dotzeck, Douglas, Draesergt, Dreger, Dreher, Dreier / Dreyer, Drescke / Dreske, Drews, Dröse / Droese, Drosel / Drossel / Drostel, Drosßel, Duda, Dunz, Dürr, Duwe, Dyck

Ebert, Eckloff, Eggert, Eglinski, Ehlert, Ehresmann, Eich, Eichler, Eichmann, Eidinger, Eidmann, Eikmann, Eisenberg / Eysenberg, Eisenblätter, Eisermann, Elfert, Engel, Engelbrecht, Engelhofen, Ernst, Ertel, Ertmann, Ewald, Ewert,

abert, Faeg, Fahrholtz / Fährholtz, Falk, Falter, Färber / Ferber, Fassbinder / Fassbinder, Fau, Faust, Fauth, Fehlau, Fehrenz, Fehsel, Feierabend / Feyerabend, Feldnick, Fensky, Fiebel, Fiebell, Fiebich, Fiehrcke, Fischer, Flade, Fleck, Fleischmann, Flick , Fligg, Fordermann, Fork, Franck, Fredersdorf, Freiwald, Freude, Freudenreich, Frey, Freyburg, Freymuth, Freytag / Freitag, Fricke, Friederici, Friese, Fritz / Fritzen, Fröse, Fuhr, Führer, Funk,
Namen mit G, H, I
Galleritz, Galmeister, Ganswind, Ganzert, Garmann, Gau, Gayk, Gebel, Gediehn, Geffke, Gehlhaar / Gelhar, Gehrke, Gehrmann / German, Geier, Geisau, Geisler, Gelsch, Gemnick, Gems, Genowski, Gerge / Görge, Gerhardt, Gerkien, Gerlach, Gerß, Gertlöwsky, Gertz, Geschcke / Geschke, Gesekus / Gesenius, Gesien, Gillmeister, Glabbuhn, Gladrow, Glage, Glaß, Glautien, Glaw, Glogau / Glagau, Gnas / Gnaß, Godefeller, Goehlke, Goeritz, Goga, Goldbaum, Goldin / Godin, Goltz, Görge / Görke / Görcke, Gory, Gose, Gosel, Götcke, Gottschalk, Götz, Götzenberger, Grab / Grapp / Grabbe, Graber, Grabowski, Gradcke, Graefe, Grahs, Grams, Gräntz, Grap, Graßmann, Grau, Grauke, Graw / Graff, Grell, Grenda, Grenz, Griell, Grigat, Grigull, Grindau, Griza, Gröck / Groeck, Grohnert, Gronau, Gröning, Groß, Großmann, Groth / Groot / Grote, Grube, Grund, Grünert, Grünheit / Grünheid, Grunwald / Gronwald, Grusdat, Grzcywacz, Gudd / Gudde, Gunter / Günter / Günther, Guste, Gutmann, Gutzeit, Gypax

Haberland, Haferland, Hafke, Hagenau, Hagerodt, Hähling, Hahn, Hallmann, Ham, Hamann / Harmann, Hamilton, Hammermeister, Hanke, Hanschmann , Hantel, Hapke, Harazim, Harder, Harlos, Hartmann, Hartung, Hartwig, Harwardt, Hasendorf, Hasenpusch, Hauenberg, Hecht, Heibeck, Heidemann / Hedmann / Hegdmann / Heydmann, Hein, Heinmann, Heinrich, Heise, Heister, Heller, Hellgrén, Hellstrom, Helwig / Hellwig / Helwing / Helbing, Hempler, Hendmann, Hendrich, Henke, Henkelmann, Hennig, Hensel, Henske, Herf, Hermann / Herrmann, Herring, Hertzwurm / Herzwormb, Heske / Heßke, Hess / Heß, Heyster, Hickmann, Hildebrandt / Hilbrand, Hill, Hinz / Hintz / Hintze, Hochdahl, Hoepfner / Höpfner, Hoffmann, Höflich, Hohmann, Hohn, Hohnheit, Holdack, Holland / Hollander, Holz / Holzke / Holzki, Hopp / Hoppe, Horn, Hörter, Howe, Hübsch, Huch, Huge, Huldau, Hülse, Hundertmark, Huras, Husar

Ihlenfeld
Namen mit J, K, L
Jäckel, Jaeschke / Jeschke / Jäschke, Jahn, Jähncke, Jander, Jänichen, Jankansky. Janson / Janzon, Japsen / Jopsen, Jassmann, Jaworski, Jerzenbeck, Jesau, John, Joppien, Jorbandt, Jorck, Josewski, Jöttckandt, Juhr, Julius, Junge / Jünge, Jüterbock / Jüterbuck

Kaewel, Kaftan, Kahl, Kähler, Kail, Kalthoff, Kaminski, Kamnig, Kamp, Kamping, Kantelberg, Karaus, Karcher, Karjak, Karla, Karp, Karsch, Kaschinski, Kaschke, Kaschki, Kasimir, Käsling, Kasmekat, Kast / Kastan, Kattluhn, Kaufmann, Kaulbarsch, Kayser / Keyser, Kechler, Kecker, Kehde, Kehn, Kehr / Kerr, Kehslag, Keichel, Kein, Kem, Kenkel, Kerwien, Kessing, Ketzer, Kevius, Kewitz, Kiel / Kiehl, Kienapfel, Kietschel, Kiewnick / Kiewneck, Kimritz, Kinder / Kinderke, Kirchner, Kirschnick, Kirstein, Klaaus, Klaffke, Klang, Klapkowski, Klatt, Kleeberg, Kleimann / Kleymann, Klein, Kleinau, Kleinfeld, Klemusch, Klinger, Klingsporn, Klinkowski, Klopsch, Kloss / Kloß, Klotzki, Kluge, Klung, Kniew / Knies, Kniffel, Knoop, Knorr, Knosp, Kobersky, Koch, Kochel, Köck, Koewitz, Köhler, Kohn, Kohnert, Kohrs, Kohz, Komke, Komrath, Komrofsky / Comrofsky / Kumrofsky / Komerofski, Konietzko, König, Koppenhagen / Kappenhagen, Korell, Korff, Korinth, Korn, Korndorf, Korsch, Korschewsky, Kosack / Korsack / Cosack, Kosching, Koschinka, Koske, Kösling, Köster, Kosuch, Kötzing, Kowalewski, Kowski, Koz, Kraft, Kramell, Kramer, Krause / Krauß / Kruse, Kregser, Krellmann, Kretschmann / Kretzmar, Kreutz, Kriegel, Krien, Kriesch, Kriese, Kriß, Kristan, Kroll, Krompholz, Kropp, Kröse, Krüger, Krzyzak, Kubik, Kuck, Kückeländer, Kuferski, Kuhl, Kuhn / Kühn, Künstler, Kuppe, Kuprat, Kurapkat, Kursch, Kurzrock, Küßner, Kutsch / Kutschke, Kutschewski, Kwade, Kwemler

Labrenz, Lachermund, Lackner, Lalla / Lallert, Lambrecht, Lang / Lange, Langhans, Langheit, Langnick, Langwald, Lankeit, Läper, Lasch, Lau, Laudien, Lauer, Lauke, Laurien, Lauth, Lawendig, Leber, Leder, Legnick, Lehmann, Lehrcke, Lehrke, Lemke, Lenert / Lennert, Lengek, Lengnik / Lengnick, Lenk / Lenck / Lenke, Lenk / Lenke, Lenz, Leonhardt, Lerche / Lercke, Leskien, Levin / Lewin, Lewek / Leweck, Lewer / Laewer, Leyck, Libbart, Liebert, Liebsch, Liedke / Liedtke / Lüdtke, Lieske, Lilienthal, Lindemann, Lindenau, Ling, Link / Linck, Lippert, Lobien, Loehrke, Loetzke, Lohrcke, Lohrer, Lorenscheid / Lorenscheit, Lorenz, Lorenzen, Losch, Losowsky, Löß, Löwedey / Lewedei / Lewedey, Löwenberg, Lück, Lüders, Ludwig, Lyß
Namen mit M, N, O
Maak, Maaß, Machein, Machhein, Magorski, Mahnke, Makolles, Maleike, Malunat, Mann, Mantei, Margenfeld, Marienfeld, Marquardt, Marschall, Marsel, Märtens, Martsch, Marz, Maschinski, Maser, Matern / Mattern, Maus, Mehlhorn, Meiß, Meitz / Maitz, Melaß, Melck, Meller, Mergel, Merkert, Mertsch, Methner, Mey / Meyke / May, Meyer, Meyhoefer, Michalowski, Michel, Mick, Mierau / Mirau, Mierwahl, Mierwald, Milaschewski, Mildbrandt, Militzki, Mill, Milz, Mindt, Minuth, Mix, Möck, Moewert / Möwert / Mewert, Moldenhauer, Möller, Möllmann, Morenga, Morke, Morre, Morzeck, Mühl, Muhlke, Mulack, Müll, Müller, Munck, Müng, Münsterberg

Nachtigal, Nagel, Nanke, Naß / Nass / Nasß, Naujack, Neetz, Nehrenheim, Nehrke / Nehrcke, Neider, Neidhardt, Nelz, Nemb, Nemmert, Neßcke, Neth, Neubert, Neuhoff, Neujahr, Neumann / Niemann, Nichau, Nickel, Niederstätter, Nies, Nieswaldt / Niesewalt, Nitalla, Nitsch, Nuckel

Obermeit, Obricatis / Obricatis, Odenweller, Oesterreich. Öhlert, Oksas, Olimski / Olimsky, Oltersdorf, Orschewsky, Osterberger, Otschakowski, Ottenberg, Otto
Namen mit P, Q, R
achan, Paetzel, Pahl / Pahlke / Pahlcken, Pahl / Pfahl / Pahlcke, Pakruhn / Packruhn / Perkuhn, Pampe, Pangritz, Panter, Parsch, Parschat, Paschke / Paaschke, Passenheim / Paßenheim, Patreck, Pätsch, Patschke, Paudel, Paul, Pawlack, Peerey, Pehlke, Pehn, Pelikan / Polkehn, Pelner / Pellner, Pelz / Peltz, Penkwitz, Penz, Peppel, Perbandt, Perrey, Peter / Petter, Petersilie, Petersmann, Petersohn, Petrowscky, Petzel, Pfitzner, Pflug, Pfund / Pfundt, Piekert / Pickert, Pietz, Pikulla, Pinkthal, Pinthal, Piork, Pippereit, Pitsch / Pietsch, Plaew / Plew, Plank / Planken, Pläp, Plaumann / Plaman, Plehn, Pleli, Plenzat, Plepp, Pletz, Plew, Plog / Plock / Ploch, Plorgdorf, Plotzki, Podehl, Pogodda, Pohl, Pohlmann, Polenz / Polentz, Politt, Polkehn, Polleit, Polley, Polshewsky, Pomowski, Porath, Porsch, Pörske / Pörschke / Poerschke / Perschke, Posmin, Posnien, Potrafke, Potrek / Potreck, Potschien, Pottel, Powelsky, Prang, Praß, Prauske, Preuss / Preuß / Preis, Prid, Prieß / Priess, Procesky, Processcke, Pufes, Puffer, Pulter, Pultke, Pultrock, Pusbatzkies, Pusch, Puschies, Puter, Putschien, Putzer / Putzke, Puza

Quade, Quandt, Quednau / Quädnau, Queiss / Queiß, Quint, Quiring

Rabe / Raabe, Radau, Radig, Radofsky, Radtke, Raeb, Raffel, Rahnenführer, Rähse, Ramnick, Rangwich, Rasche, Raski, Rau / Raude, Rauschning, Rautenberg / Rutenberg, Ravkaber, Recatis, Recheman, Reckatis, Recke, Redder, Reetz, Regallen, Reger / Reeger, Reh, Rehberg, Rehrke, Reichert, Reichmann, Reidenitz, Reimann, Reimer, Rein, Reinke / Reincke / Reinike, Reissmann / Reisemann, Rekater, Rembsdorf, Remcke, Remp, Renkewitz, Renner, Rentel / Rautel, Resepe, Reske / Rehski, Retz, Reuter, Rewcke, Rex, Richau, Richert, Richter, Riechert, Riedel, Riemann, Riemasch, Riemer, Rieß, Riess, Rimkus, Rims, Ritter, Robbe, Robin, Rödder / Roedder, Rodloff, Roepschläger, Roesenick, Roeßke, Rogall / Rogalske, Rogalski, Rogge, Rogoschinski, Rohde / Rhode / Rode / Rod, Rohfeld, Röhl, Roloff, Romahn, Romanowski, Romanski, Ronigkeit, Rorich, Roschitzki, Rose, Rosenbaum, Rosenberg, Rosengarth, Ross / Roß / Rosh, Rosski, Rözak, Rückmann, Rufer, Runau / Ruhnau, Ruschinneck, Ruschke / Rusch / Ruske / Rußke / Ruski, Rutkewitz
Namen mit S, T, U
Saager / Sager, Saalfeld, Saat, Sahm, Salecker, Salewske, Samland, Sandeck / Sandick, Sandeck / Szandeck, Sander, Sandt, Sattler, Schacht, Schack, Schadwill, Schaewen, Schäfer, Schafstädt, Schakau, Schalfcke, Schalmey, Schapp, Scharfenorth, Scharfschwerdt, Scharmaeker, Scharnis, Scheffler, Scheffski, Schelinski / Schellinsky, Schemmerling, Schenk, Scheper / Schepler, Schermacher, Scherwing, Scheuer, Schibilski, Schieder, Schiefke / Schiffke, Schiermann, Schießke, Schikorr, Schilling, Schimann / Schiemann, Schimmelpfennig, Schimratzki, Schindowski, Schirmacher / Schirrmacher, Schirrman, Schirwing, Schiski, Schlakofsky / Schlakofsky, Schlenger, Schleter / Schlüter, Schlicht, Schlieter, Schlietz, Schliewsky / Schliwsky, Schloßhoefer, Schmeer / Schmer, Schmeier, Schmerberg, Schmidt / Schmidtke / Schmitt, Schnack, Schneider, Schnell, Schoenteich, Schön / Schönen, Schönecke, Schönfeld, Schönhof / Schoenhoff, Schönrad / Schoenrade, Schönwald / Schoenwaldt, Schöpper, Schorries, Schöttke, Schrade, Schreiber, Schremmer, Schröder / Schroeder / Schröter, Schuch, Schukolat, Schulert, Schulf, Schulring, Schulz / Schultz / Schulze, Schumeister, Schwanke, Schwarz / Schwartz, Schwebs, Schweiger, Schwemmig, Schwendt, Schwenning, Schwenteck, Schwidrowski, Schwill / Schwull, Schypkowski, Sckalt, Seeck, Segmann, Segmundt , Seher, Seidel / Sedler, Seidler / Sidler / Siedler, Selig / Seelig, Sell, Sellau, Sempff / Sempf, Semwier, Senkbeil / Senkpiel, Setdende, Seth, Siebert / Siewert, Siebrand, Siedtke, Sieg, Sievert, Siewe, Siewert, Sitting, Skott / Skottke / Scot / Schott, Sobotta, Söcknick, Sohn, Solecker, Sommer, Sondick, Sorade, Soth, Spaeth, Sperber, Sperling, Sprengel, Springer, Springwald, Spurmann / Spuhrmann, Squar, Stabbath, Stadler, Stang / Stange, Steckel, Stecker / Steckert, Steffenhagen, Steffler, Stege, Stein / Steiner / Steinen, Steinau, Steinhogen, Steppat, Stier, Stinski, Stobbe, Stoepke, Stolzenwaldt, Stöver, Strauß / Struß / Strauss, Strien, Strobel, Stroetzel, Strohschein, Strömer, Struwe, Stümpe, Stürmer, Sudermann, Suplitt / Supplieth, Suter, Swiderski , Szameitat, Szameitat, Szurminsk

Tastbracher, Teichel / Teichert, Templin, Tentz, Teßmann, Thegecke, Thiel, Thomas, Thomm / Tomm, Thrams, Thurau, Tiede, Tiedemann, Tiedtke, Tilliss, Tilsner, Tiltmann, Tischereit, Tobien / Tobin, Tobies, Todtenhöfer, Toillie / Toillié, Tolckmitt / Tolkmitt, Tolcks, Tolksdorf, Tollkühn, Tölner, Treischel, Treng?, Trenkmann, Treptau, Tresp, Trofsky, Trusch, Trzynka, Tunnat

Ublig, Ueberschär, Uhlig, Uhse, Unger, Unruh
Namen mit V, W, Z
Vallentin, Valtin, Ventur, Venzke, Vergin, Vetter, Vogel, Volckner / Völckner, Volgmann, von Auerswalde, von Beneckendorf, von Bollschwing, von Boyen, von Corff / von Korf, von der Albe, von der Goltz, von der Groeben, von Falckenhan, von Glasow, von Graeve, von Hohendorf, von Hollstein-Beck, von Kreytzen, von Laxdehn, von Lepß, von Lesgewang, von Pudewelß / Podewils, von Saint Paul, von Schäwen, von Schichau, von Sparwein, von Thadden, von Zenger, Voß

Wachholz, Wächter / Wechter, Wackernagel / Wakernagel, Wagner, Wallnowski, Waltzdorff, Wark, Warrach, Waschkowski, Weber, Weck, Wedekind, Wedtke, Weeck, Wegel, Wegner, Weide, Weidekat, Weidemann, Weiss / Weiß, Weller, Wenck / Wenk, Wendel, Wenz, Werkmeister / Werckmeister, Wermke, Werner, Wernick, Wessel, West, Westphal, Wetzke, Wichmann / Wiechmann, Wicht, Widder, Wiechert / Wichert, Wieck, Wiede, Wiedenberg / Wiedeberg / Weidenberg, Wiedenhöft, Wieenzeck, Wiegers, Wiehe, Wiemer, Wien, Wiesner, Wilberg, Wilde, Wilke, Wilkens, Will / Wille, Willner, Willuhn, Winckler, Wionczeck, Wirgau, Witt / Wittke, Wittenberg, Witzner, Wohlgefahrt, Wokoek, Wolf / Wolff, Wölk / Wölck / Woelck, Wöllmann, Wollowski, Wollweber, Wolski, Wolter / Wollter, Wühlky, Wunderlich, Wurm

Zabernoßen, Zacherau, Zagermann, Zahen, Zamlow, Zander, Zantop, Zeband / Zebant, Zehlius, Zeiner, Zellmer, Zenthöfer, Zieme, Ziemen, Ziesemann, Ziffer, Zigahn, Zigeng, Zimmer, Zimmermann, Zink, Zintner, Zipplies, Zöllner, Zondeck, Zumkehr, Zürcher

Zum Kirchspiel Pörschken (Vorreform.) Königlich, 3375 Seelen, 7 Schulen =*, 12 L - 4200 M G, 75,46 ha - ca.12000 M PfWB - Bahnstrecke Ludwigsort 4km, Perwilten 6km
Zu den Orten gehören: *Pörschken, Albeneck, Albenort, Barsen, Brandenburger Heide, Cainen = Caynen, Charlottenthal, Conradswalde = Konradswalde, Copainen (Kopainen), Dagwitten (Dagowitten), Dalbenthal später Grünwehr genannt, Herrmannswalde, Julchenhof, Kämmershöfen, Korschelken, *Gräflich- Klingbeck, Lauck, Laukitten, *Legnitten, Louisenhof, Ludwigsort, Ludwigsthal, Morren, *Patersort , Patranken, *Perwilten, Poplitten, Praussen, *Rippen, *Schwanis, Sollecken, Stobecken, Wargitten, Wendelau.

Aus der frühen Barockzeit (1614 oder 1615) stammt das trotz einfacher Ausstattung schöne Wandgrabmal der „ehr- und tugendsamen Frawe Anna Maria Sperweinin“ in der Kirche zu Pörschken mit teilweise wundervoller Schnitzerei an den weiblichen Gestalten „Ruhm und Arbeit“ und den Engelknaben. Im 18. Jh trat als Neuerung in den Kirchen die Vereinigung von Altaraufsatz und Kanzel auf. Als einer der ersten dieser Kanzelaltäre wäre der in Pörschken aus dem Jahre 1731 zu erwähnen, wenn auch die Bildhauerarbeit nicht sonderlich künstlerisch ist.

Perschkau: Hat 40 Huben 20 Morgen, Darunter der Pfarherr 4 unnd der Schulz 3 Huben frey, die übrigen seindt alle frey und Zinßbahr. Verzeuchnus der Dörffer 1605 Amt Brandenburg (S.3 Einwohner-Liste Heiligenbeil 1a)
Perschken: Hat eine verschreibung über frey lagerholz, so woll Mast unnd Viehweidt, in der Heiden, vor welche freyheitten sie uffs Hauß Brandenburgk alle Jahr Jehrlichen 4 Mk. gewöhnlicher Münze uf unßer Frauen tagk Lichtweihung Zu geben schuldig sein sollen, Geben Johann von Bennhaußen Kombthur Zu Brandenburgk ao 1483. Handfeste der Dorffschafft 1605 Amt Brandenburg. (S.3 Einwohner-Liste Heiligenbeil 1a)

Die Krüger von Pörschken
Hanns Krüger zu Perschke: Hat eine Verschreibung über den Krug zu Perschken sambt ein huben ackers und 20 Morgen zu Cöllmischen Rechte, soll davon alle Jahr 8 Mk. Zinsen, auch drey Reysen Warpen uf 3 Meill weges. Geben Hanns von Tieffen Comthur zu Brandenburgk ao 1485. Handfeste der Krüger 1605 Amt Brandenburg.

Valtin Krüger zu Perschke: Verschreibung über den Krug daselbst mit 2 Hackens Ackers zu Cöllmischen Rechte, soll davon Zinßen 10 Mk. gering, zu dem haben er frey lager Holz, mit des Dorffes Einwonnern, Zu Notturft ihres feuers und nicht Zuverkauffen, Geben Bernhardt Balzhoffen, Compthur zu Brandenburgk ao 1483. Handfeste der Krüger 1605 Amt Brandenburg. (S. 2 Einwohner-Liste Heiligenbeil 1a)
Mann Gottes von Pörschken
„Mann Gottes von Pörschken!"

Vor mehr als 150 Jahren wirkte in dem malerisch am Rande der Brandenburger Heide gelegenen Kirchdorf Pörschken der Pfarrer Johann Jakob von Schaewe scheint ein eigenwilliger Herr gewesen zu sein. In einer Predigt soll er seiner nicht gerade frommen Gemeinde und den in der Kirche oft schlafenden Bauern erklär: haben: „Liebe Gemeinde! Wenn der Herrgott mich am jüngsten Tage vor sich fordern wird, dann wird er mich fragen: 'Mann Gottes von Pörschken, wo hast du die Schafe, die ich dir gegeben habe?' Dann werde ich verstummen müssen. Der Herr wird zum zweiten Male fragen: 'Mann Gottes von Pörschken, wo hast du meine Schafe?', und ich werde wieder nicht antworten können. Wenn aber der Herrgott zum dritten Male fragt: 'Mann Gottes von Pörschken, wo hast du meine Schafe?', und ich werde wieder schweigen müssen, dann wird der Herr sage«: 'Mann Gottes von Pörschken, Schafe habe ich dir gegeben, aber Ochsen hast du mir gebracht!'"
Darauf soll der alte Bauer und Kirchenvater Plog aus Patranken zu seinem Nachbarn verschmitzt gesagt haben: „Da micht ons Herrgott noch nich moal e schlechte Tuusch gemoakt hebbe." -

Nach einer anderen Version soll der Pfarrer von Schaewen, damaliger Sitte ge¬mäß, in seinen Predigten oft die plattdeutsche Sprache gebraucht und seiner Ge¬meinde Pörschken ihrer Sünden wegen harte Vorwürfe gemacht haben. Als er dabei das jüngste Gericht in lebhaften Farben schilderte, sprach er voll Eifer „On wenn denn Gott de Herr rope ward: 'Mann Gottes aus Pörschken, wo hast du deine Schafchens, die ich dir anvertraut habe?', on öck war mi noa ju ömsehne, denn hefft ju all aller de Diewel gehoalt!"
Mögen die Beweggründe und Ausdrücke, mit denen Pfarrer von Schaewen Pörschker Predigt gehalten hat, verschieden überliefert und ausgelegt worden sein, die bemerkenswerten Worte „Mann Gottes von Pörschken" stammen sicher von ihm. Sie wurden bald allgemein in ganz Natangen als ein Sprichwort gebraucht, das Ablehnung, aber in gewissem Maße auch Bewunderung ausdrücken sollte.

Einwohner im Kirchspiel Pörschken 1778

Perschcken (Pörschken) Königlich

1. Gottlieb Kohn 30 Jahre
2. Christoph Grube 14 Jahre
3. Joh. Frid. Scharfenorth 25 Jahre
4. Mich. Pahlcke 22 Jahre
5. Gottf. Cement 16 Jahre
6. Gottf. Bendich 27 Jahre
7. Frid. Schmidt 24 Jahre
8. Christoph Bobbeth 16 Jahre
9. Joh. Christoph Glogau 39 J. 10. Joh. Meller 37 ,Jahre
11. Carl Schlicht 47 Jahre
12. Johan Pusch 30 Jahre
13. Christoph Muhlke 17 Jahre
14. Joh. Christ. Schlicht 13 Jahre

15. Ludw. Bartel 36 Jahre
16. Mich. Krause 37 Jahre
17. Christoph Sager 40 Jahre
18. Christian Vogel 25 Jahre
19. Mich. Sager 19 Jahre
20. Christian Mirau 37 Jahre
21. Mich. Bobbeth 29 Jahre
22. Gottf. Sager 27 Jahre
23. Christoph Prange 36 Jahre
24. Mich. Drossel 23 Jahre
25. Christoph Clemusch 27 Jahre
26. Jacob Korndorff 58 Jahre
27. Joh. Schultz 30 Jahre
28. Joh. Schalmey 25 Jahre

29. Joh. Albrecht 35 Jahre
30. Mich. Schwartz 23 Jahre
31. Gottf. Gerlach 17 Jahre
32. Christoph Pahlcke 27Jahre
33. Christoph Albrecht 35 Jahre
34. Christian Drossel 15 Jahre
35. Johann Chn. Albrecht 13 Jahre
36. Mich. Sager 40 Jahre
37. Joh. Ling 30 Jahre
38. Christoph Sager 16 Jahre
39. Christoph Zigeng 47 Jahre
40. Joh. Frid. Lenert 21 Jahre
41. Christian Bock 36 Jahre
42. Christoph Schlicht 19 Jahre

43. Christian Jesau 50 Jahre
44. Christian Albrecht 25 Jahre
45. Gottf. Albrecht 49 Jahre
46. George Processcke 30 Jahre
47. Christian Fischer 59 Jahre
48. Joh. Albrecht 31 Jahre
49. Joh. Mich. Sager Jahre
50. Joh. Lercke 40 Jahre
51. Christian Rautenberg 40 Jahre
52. Mich. Processcke 49 Jahre
53. Joh. Frid. Müller 46 Jahre
54. Christoph Schirrmand 40Jahre

Popplitten (Poplitten)

1. Christian Conrad Jahre
2. Mich. Prang Jahre
3. Mich. Beuter Jahre
4. Gottf. Conrad 19 Jahre
5. Christoph Melck 15 Jahre
6. Frid. Weick 22 Jahre
7. Christoph Melck 15 Jahre
8. Christian Liedke 30 Jahre
9. Christian Banduhn 25 Jahre

10. Joh. Maser 22 Jahre
11. Christian Bartel 13 Jahre
12. Christoph Prange 53 Jahre
13. Christoph Bobbeth 25 Jahre
14. Gottf. Albrecht 25 Jahre
15. Frid. Wilberg 20 Jahre
16. Christoph Trusch 30 Jahre
17. Mich. Raeb 30 Jahre
18. Christian Liedcke 24 Jahre

19. Christoph Prange 35 Jahre
20. Mich. Prange 26 Jahre
21. Mich Tolcks 30 Jahre
22. Gottf. Radcke 15 Jahre
23. Joh. Trusch 39 Jahre
24. George Bobeth 26 Jahre
25. Christoph Geisau 20 Jahre
26. Christoph Trusch 15 Jahre
27. Gottf. Lengnik 40 Jahre

28. Jacob Glogau 30 Jahre
29. Carl Bendig 25 Jahre
30. Johann Domrofsky 18 Jahre
31. Christian Weber 47 Jahre
32. Frid. Weber 22 Jahre
33. Joh. Wichmann 28 Jahre
34. Mich. Pelner 53 Jahre
35. Joh. Kehslag 25 Jahre
36. Joh. Faerber 50 Jahre

Caynen

1. Christian Schlicht 24 Jahre
2. Joh. Prang 23 Jahre
3. Jac. Prang 25 Jahre
4. George Hoffmann 36 Jahre
5. Joh. Gottf. Lau 24 Jahre
6. George Hoffmann 22 Jahre
7. Gottf. Salewske 50 Jahre

8. Joh. Sager 37 Jahre
9. Joh. Goldbaum 35 Jahre
10. Christoph Neumann 25 Jahre
11. Christian Wunderlich 37 Jahre
12. Christian Hollander 35 Jahre
13. Johann Benter 33 Jahre
14. Joh. Schultz 38 Jahre

Klein Hoppenbruch Königlich

1. Christoph Schroeder 23 Jahre
2. Mich. Rautel 18 Jahre
3. Mich. Korsch 50 Jahre
4. Christoph Lewin 39 Jahre
5. Gottf. Schroeder 25 Jahre
6. Carl Schott 25 Jahre
7. Christoph Pahlcke 18 Jahre
8. Christian Pahlcke 16 Jahre

Charlottenthal ein Fürstliches Guth

1. Gottfr. Polleit 34 Jahre
2. Joh. Tölner 20 Jahre
3. Gottf. Fastbinder 17 Jahre
4. Christian Liedtke 52 Jahre
5. Gottf. Kwemler 31 Jahre
6. Joh. Lewin 50 Jahre
7. Joh. Spurmann 53 Jahre

Lowisenhoff (Louisenhof) ein Fürstliches Guth

1. Christian Bred Jahre
2. Frid. Klemusch 16 Jahre
3. Gottfr. Werner 45 Jahre
4. Christian Schönwalt 31 Jahre
5. Mich. Babst 30 Jahre
6. Frid. Neumann 24 Jahre
7. Christoph Richert 24 Jahre
8. Christoph Sager 59 Jahre

Wendlau (Wendelau) ein Fürstliches Guth

1. Frid. Neumann 58 Jahre
2. Christian Prang 27 Jahre
3. Christian Kehr 14 Jahre
4. Jacob Werner 48 Jahre
5. Christoph Binder 38 Jahre
6. George Schlicht 30 Jahre

Copeynen (Copainen-Kopainen) Cöllmisch

1. Gottf. Bobbeth 48 Jahre
2. Gottf. Biebert 22 Jahre
3. Christian Reinke 17 Jahre
4. Christoph Ritter 34 Jahre
5. Christoph Schimann 50 Jahre

Patersorth (Patersort)

1. George Schroeder Jahre
2. Christoph Priess 17 Jahre
3. Gottf. Priess 14 Jahre
4. Mich. Porsch 59 Jahre
. 5. Mich. Porsch 26 Jahre
6. Gottl. Gradcke 20 Jahre
7. Christoph Pusch 40 Jahre
8. Christoph Pusch 14 Jahre
9. Christian Pusch 13 Jahre
10. Christian Schulf 54 Jahre
11. Christoph Schulf 20 Jahre
12. Christian Schulf 13 Jahre

13. Christoph Priess 57 Jahre
14. Christoph Priess 20 Jahre
15. Christian Priess 15 Jahre
16. Joh. Plaumann 32 Jahre
17. Jac. Waltzdorff 15 Jahre
18. Joh. Pusch 42 Jahre
19. Joh. Wieck 15 Jahre
20. Christoph Wieck 13 Jahre
21. Joh. Priese 17 Jahre
22. Gottf. Neumann 14 Jahre
23. Joh. Pusch 50 Jahre
24. Christoph Zondeck 36 Jahre

25. Christoph Plaumann 30 Jahre
26. Christian Griell 15 Jahre
27. Christian Korsch 56 Jahre
28. Christoph Korsch 25 Jahre
29. Johann Korsch 17 Jahre
30. Johann Wölck 26 Jahre
31. Gottf. Pahlcke 15 Jahre
32. Christian Pusch 34 Jahre
33. Adolph Pupplitz 50 Jahre
34. Joh. Bass 29 Jahre
35. Christian Zöllner 27 Jahre
36. Mich. Krause 17 Jahre

37. Gottf. Meitz 16 Jahre
38. Gottf. Zondeck 32 Jahre
39. Mart. Siebert 26 Jahre
40. Frid. Zöllner 43 Jahre
41. Christian Muhlke 49 Jahre
42. Christian Priess 59 Jahre
43. Mich. Pusch 30 Jahre
44. Christoph Lallert 35 Jahre
45. Johann Domneik 13 Jahre
46. Christian Will 54 Jahre
47. Ernst Neumann 13 Jahre

Ludwichsort (Ludwigsort)

1. Christoph Wichmann 21 Jahre
2. Gottlieb Schacht 21 Jahre

Papiermühle

1. Joh. Christoph Schmidt 13 Jahre
2. Gottlieb Günther 15 Jahre
3. Christian Clemasch 14 Jahre
4. Christoph Rewcke 15 Jahre
5. Mich. Siebert 33 Jahre
6. Johann Reichert 22 Jahre
7. Gottf. Zigahn 50 Jahre

Dagwitten (Dagowitten) Adlig

1. Christian Klung 28 Jahre
2. Christian Rautenberg 21 Jahre
3. Christoph Lange 15 Jahre
4. Gottf. Reincke 13 Jahre
5. Mich. Duwe 46 Jahre
6. Joh. Schultz 50 Jahre
7. Christoph Wieck 28 Jahre
8. Joh. Kohn 29 Jahre
9. Mart. Zieme 36 Jahre

Schwanies (Schwanis) Königlich

1. Christian Korsch 55 Jahre
2. Michael Lenck 24 Jahre
3. Gottf. Schultz 15 Jahre
4. Christoph Schultz 13 Jahre
5. Michael Korsch 40 Jahre
6. Christian Korsch 26 Jahre
7. Christoph Zöllner 23 Jahre
8. Christoph Colberg 14 Jahre
9. Joh. Arend 36 Jahre

10. Frid. Hintz 24 Jahre
11. Joh. Schönhof 59 Jahre
12. Frid. Schönhoff 30 Jahre
13. Christian Schönhoff 26 Jahre
14. Gottfried Schönhof 18 Jahre
15. Joh. Meitz 40 Jahre
16. Reinh. Plaumann 40 Jahre
17. Joh. Krause 46 Jahre
18. Christoph Lenk 30 Jahre

Laukitten Adlig

1. Jacob Schultz 24 Jahre
2. Gottf. Neumann 20 Jahre
3. Frid. Stange 16 Jahre
4. Lude. Weeck 13 Jahre
5. Christoph Belgard 36 Jahre
6. Christoph Janson 40 Jahre
7. Johann Hildbrand 34 Jahre
8. Christoph Schirmacher 25 Jahre
9. Gottl. Will 30 Jahre
10. Jacob Graff 28 Jahre
11. Christoph Caruss 40 Jahre
12. Christoph Rosebaum 50 Jahre
13. Michael Rosebaum 15 Jahre
14. Christoph Pahlcke 50 Jahre

Julkenhoff (Julchenhof) Adlig

1. Mich. Klang 30 Jahre
. 2. Christoph Klang 26 Jahre
. 3. Joh. Patreck 15 Jahre
. 4. Mich. Bitke 15 Jahre
5. George Sommer 40 Jahre
6. Joh. Leder 36 Jahre
7. Christian Klang 34-Jahre
8. Christoph Bobbeth 40 Jahre
9. Jacob Bahr 45 Jahre
10. Johann Schöpper 42 Jahre

Gräflich Klingbeck. Adlig

1. Dan. Rautenberg 23 Jahre
2. Frid. Rautenberg 15 Jahre
3. Gottf. Schultz 22 Jahre
4. Michael Lang 24 Jahre
5. Jacob Duwe 28 Jahre
6. Joh. Prang 45 Jahre
7. Mich. Prang 12 Jahre
8. Jacob Hendmann 27 Jahre
9. Johann Lang 25 Jahre
10. Martin Wermke 50 Jahre
11. Gottf. Gnass 17 Jahre
12. Jacob Schrade 17 Jahre

13. David Raude 19 Jahre
14. Erdm. Raude 17 Jahre
15. Joh. Jac. Wichert 16 Jahre
16. Gottf. Vetter 12 Jahre
17. Christoph Behrholt 38 Jahre
18. Frid. Wermcke 46 Jahre
19. Jacob Schermacher 49 Jahre
20. Johann Schultz 37 Jahre
21. Mich. Sorade 37 Jahre
22. Mich. Wermcke 40 Jahre
23. Jacob Pawlack 24 Jahre
24. Mich. Wermke 56 Jahre

25. Joh. Gottl. Wermcke 13 Jahre
26. George Liebert 56 Jahre
27. Joh. Gottf. Liebert 16 Jahre
28. Joh. Hegdmann 35 Jahre
29. Frid. Grünheit 40 Jahre
30. Gottf. Grünheit 17 Jahre
31. Ernst Hensel 16 Jahre
32. Joh. Jac. Wermke 28 Jahre
33. Carl Wermcke 24 Jahre
34. Carl Zander 52 Jahre
35. Conrad Schultz 28 Jahre
36. Mich. Nehrcke 34 Jahre

37. Johann Sorade 40 Jahre
38. Jacob Wermcke 46 Jahre
39. Christian Wermke 14 Jahre
40. Mich. Lang 50 Jahre
41. Johann Lang 15 Jahre
42. Jac. Lawendig 36 Jahre
43. Frid. Wichert 13 Jahre
44. Mich. Sorade 33 Jahre
45. Joh. Christoph Pahlke 15 Jahre

Neuhöfchen. Adlig

1. Christian Schumeister 13 Jahre
2. Christoph Lehmann 26 Jahre
3. Christian Schultz 58 Jahre
4. Johann Schultz 17 Jahre

Morren Adlig

1. Christoph Lange 17 Jahre
2. Christoph Lange 32 Jahre
3. Johann Lang 35 Jahre
4. Martin Lang 56 Jahre
5. Martin Lang 15 Jahre
6. Christoph Hedmann 37 Jahre

7. Joh. Pahlcke 53 Jahre
8. Joh. Pahlcke 17 Jahre
9. Joh. Lehmann 38 Jahre
10. Mich. Schrade 59 Jahre
11. Mich. Wermcke 35 Tage

Barsen Königlich

1. Peter Zander 36 Jahre
2. Christian Lehmann 16 Jahre
3. Gottf. Vogel 36 Jahre
4. Christ. Hintz 26 Jahre
5. Gottf. Gelsch 22 Jahre
6. Gottlieb Pahlke 36 Jahre
7. Joh. Kehn 26 Jahre
8. Christian Radofsky 24 Jahre

9. Christian Zimmermann 18 Jahre
10. Jacob Prang 13 Jahre
11. Mich. Gronert 46 Jahre
12. Mart. Gronert 27 Jahre
13. Christoph Nass 24 Jahre
14. Christoph Prang 15 Jahre
15. Peter Rosenbaum 59 Jahre
16. Christoph Prang 24 Jahre

17. Jaoob Braun 26 Jahre
18. Gottf. Neumann 14 Jahre
19. George Pitsch 38 Jahre
20. Christian Sckalt 28 Jahre
21. Gottf. Fischer 23 Jahre
22. Mich. Freymuth 20 Jahre
23. Mich. Pitsch 14 Jahre
24. Joh. Witt 46 Jahre

25. Christian Zander 33 Jahre
26. Christoph Witt 17 Jahre
27. Christian Witt 15 Jahre
28. Joh. Sckalt 42 Jahre
29. Joh. Sckalt 12 Jahre

Stobböken (Stobecken) Königlich

1. Joh. Harmann 57 Jahre
2. Christoph Hamann 26 Jahre
3. Johann Hamann 14 Jahre
4. Christoph Galmeister 23 Jahre
5. Gottf. Hintz 16 Jahre
6. Johann Prang 46 Jahre
7. Martin Rosenbaum 26 Jahre
8. Frid. Rosenbaum 17 Jahre
9. Johann Tentz 21 Jahre
10. Christoph Trusch 40 Jahre
11. Gottfred Trusch 15 Jahre
12. Christoph Trusch 12 Jahre
13. Johann Hagenau 24 Jahre

Albeneck Cöllmisch

1. Johann Behncke 55 Jahre
2. Joh. Behncke 12 Jahre
3. Daniel Schwartz 29 Jahre

Grünwehr Papiermühle

1. Joh. Christoph Beyer 37 Jahre
2. Frid. Freyburg 30 Jahre
3. Frid. Kolberg 20 Jahre
4. Christian Benter 30 Jahre
5. Joh. Jac. Vogel 12 Jahre
6. Gottf. Binder 38 Jahre
7. Christian Will 30 Jahre
8. Gottf. Drosel 55 Jahre
9. Christoph Drosel 13 Jahre

Praussen Kupferhammer

1. Martin Werkmeister 38 Jahre
2. Benj. Werckmeister 24 Jahre
3. Ephraim Eichler 50 Jahre
4. Joh. Kolberg 55 Jahre
5. Joh. Heinr. Korndorff 56 Jahre
6. Mich. Phil. Galleritz 50 Jahre

Legnitten Cöllmisch

1. Christoph Hantel 57 Jahre
2. Joh. Bernh. Supplit 54 Jahre
3. Christian Rufer 20 Jahre
4. George Passenheim 20 Jahre
5. Gottf. Wichert 15 Jahre
6. Joh. Arend 14 Jahre
7. Christoph Wichert 52 Jahre
8. Christoph Zöllner 28 Jahre
9. Christian Eich 52 Jahre
10. Christian Engell 36 Jahre
11. Joh. Dav. Mildbrandt 49 Jahre

12. Joh. Kaufmann 35 Jahre
13. Christoph Schlicht 40 Jahre
14. Mich. Graab 40 Jahre
15. Fried. Bobbeth 28 Jahre
16. Johann Jesau 24 Jahre
17. Gottf. Wunderlich 18 Jahre
18. Carl Kaufmann 16 Jahre
19. Carl Wernick 12 Jahre
20. Johann Pohl 36 Jahre
21. Christoph Pusch 35 Jahre
22. Joh. Chp. Rass 21 Jahre

23. Gottl. Scharfenorth 18 Jahre
24. Christian Scharfenorth 14 Jahre
25. Frid. Will 26 Jahre
26. Mich. Zöllner 18 Jahre
27. Christian Wichmann 58 Jahre
28. Joh. Frid. Richau 28 Jahre
29. Gottlieb Richau 22 Jahre
30. Joh. Heinr. Heinmarn 28 Jahre
31. Gottf. Rorich 15 Jahre
32. Gottf. Puffer 43 Jahre
33. Joh. Tolcks 25 Jahre

34. Gottfried Lengnick 52 Jahre
35. Gottf. Hintz 42 Jahre
36. Christoph Behrend 17 Jahre
37. Frid. Schuch 14 Jahre
38. Joh. Grapp 36 Jahre
39. Christoph Neumann 34 Jahre
40. Theod. Peltz 19 Jahre
41. Christoph Peltz 17 Jahre
42. Christian Rosenbaum 34 Jahre
43. Christian Schlieter 42 Jahre
44. Christian Schinau 20 Jahre

Albinorth (Albenort)

1. Johann Reissmann 37 Jahre
2. Mich. Hundertmark 24 Jahre
3. Joh. Hundertmark 16 Jahre
4. Joh. Hundertmark 45 Jahre
5. Mich. Lehmann 53 Jahre
6. Frid. Lemcke 36 Jahre
7. Jacob Volckner 36 Jahre

Conradswalde

1. Christoph Nass 54 Jahre
2. Christoph Nass 19 Jahre
3. Gottf. Nass 45 Jahre
4. Christian Nass 17 Jahre
5. Christoph Sempff 36 Jahre
6. Joh. Sempff 26 Jahre

Cammershöfen (Kämmershöfen

1. Christoph Passenheim 28 Jahre
2. Christian Munck 30 Jahre
3. Jacob Munck 36 Jahre
4. Carl Putzer 26 Jahre
5. Frid. Neth 59 Jahre
6. Jacob Lang 38 Jahre
7. Joh. Jac. Hilbrand 40 Jahre
8. Johann Wackernagel 36 Jahre

9. George Nass 43 Jahre
10. Joh. Krauss 48 Jahre
11. Frid. Neth 40 Jahre
12. Matheus Trofsky 43 Jahre
13. Jacob Radofsky 44 Jahre
14. Joh. Graber 26 Jahre
15. Gottf. Neth 46 Jahre
16. Andreas Ferentz 47 Jahre

Salvecken (Sollecken) Königlich

Perwilten

1. Christoph Preuss 58 Jahre
2. Joh. Prid. Preuss 15 Jahre
3. Christoph Meitz 50 Jahre
4. Christian Meitz 50 Jahre
5. Christoph Meitz 20 Jahre
6. Gottf. Lengnick 17 Jahre
7. Christoph Vogel 51 Jahre
8. Christoph Kehn 43 Jahre
9. Christoph Arend 25 Jahre
10. Jacob Quednau 20 Jahre

11. Christian Freymuth 18 Jahre
12. Mich. Schwartz 34 Jahre
13. Daniel Vogel 21 Jahre
14. Gottl. Gross 34 Jahre
15. Christian Gross 44 Jahre
16. Joh. Christ. Knosp 14 Jahre
17. Christoph Bartsch 33 Jahre
18. Gottf. Bartel 28 Jahre
19. Christian Bartel 38 Jahre
20. Mich. Bartel 21 Jahre

21. Mich. Hundertmark 14 Jahre
22. Gottf. Sager 50 Jahre
23. Christoph Bobbeth 34 Jahre
24. Joh. Hollander 23 Jahre
25. Christoph Sager 18 Jahre
26. Mich. Sager 14 Jahre
27. Christian Comrofsky 44 Jahre
28. Daniel Schwartz 28 Jahre
29. Gottfried Nass 24 Jahre
30. Johann Glautien 20 Jahre

31. Gottf. Will 14 Jahre
32. Johann Plock 34 Jahre
33. Frid. Wichert 36 Jahre
34. Joh. Sager 24 Jahre
35. Jac. Willner 18 Jahre
36. Jacob Niesewalt 58 Jahre
37. Jacob Niesewalt 20 Jahre
38. Christoph Freymuth 57 Jahre
39. Frid. Freymuth 14 Jahre

Patrancken (Patranken) Königlich

1. Heinrich Schwill 39 Jahre
2. Joh. Gross 38 Jahre
3. Christian Schultz 26 Jahre
4. Johann Bobbeth 13 Jahre
5. Gottf. Bloock 36 Jahre
6. Christian Holland 29 Jahre
7. Gottlieb Lang 25 Jahre
8. Joh. Petrowscky 21 Jahre
9. Mich. Pahlcke 38 Jahre

11. Johann Kohn 25 Jahre
12. Christoph Bobbeth 19 Jahre
13. Gottf. Wichert 17 Jahre
14. Martin Lehmann 57 Jahre
15. Christoph Lehmann 25 Jahre
16. Christian Lehmann 22 Jahre
17. Johann Lehmann 17 Jahre
18. Jacob Bobbeth 37 Jahre>

 
 

online Genealogy


Neuigkeiten der Kategorie Kirchspiel Pörschken